Mecklenburger Wurzelfleisch

Anzeige

Mecklenburger Wurzelfleisch

Zutaten

500 g Schweinebauch, Salz, Pfeffer, Majoran, Thymian, 1/2 Lorbeerblatt, 1/2 Teel. Kümmel, 500 g Möhren, 200 g Zwiebeln, 1 mittelgroße Sellerieknolle , 1 kleine Kohlrübe, 1 Petersilienwurzel, 1 kg Kartoffeln, Petersilie, Senf.

Zubereitung

Das Fleisch mit den angegebenen Gewürzen in 2 Liter Salzwasser 30 Minuten vorkochen. Das vorbereitete Gemüse und die Kartoffeln in grobe Würfel schneiden, zugeben und das Gericht im fest geschlossenen Topf auf kleiner Flamme gar kochen. Den Gemüsetopf mit gehackter Petersilie bestreuen. Das Fleisch gewürfelt zugeben. Es kann aber auch in Scheiben geschnitten und mit Senf bestrichen extra gereicht werden.

[Quelle: Eintöpfe International » Verlag für die Frau, Leipzig, Berlin, 1972]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Kohlsuppe mit Räucherfleisch und RahmkäseKohlsuppe mit Räucherfleisch und Rahmkäse Kohlsuppe mit Räucherfleisch und Rahmkäse Zutaten 500 g geräucherter Schweinebauch, 2 Möhren, 1/4 Knolle Sellerie, 1 mittelgroßer Kopf Weißkohl, 4 Zwiebeln, 1 Bund Petersilie, 2 […]
  • Schweinebauch altsächsischSchweinebauch altsächsisch Schweinebauch altsächsisch 500 Gramm Schweinebauch 1 klein. Knolle Sellerie 4 groß. Möhren 2 Stangen Porree 40 Gramm Margarine 1 kg Geschälte Kartoffeln 3 Zwiebeln 1 Teel. […]
  • Pichelsteiner TopfPichelsteiner Topf Pichelsteiner Topf Zutaten 500 g Schweinefleisch, Salz, Pfeffer, 50 g Margarine, 2 Zwiebeln, 200 g Möhren, 150 g Sellerie, 2 Stangen Porree, 300 g Weißkraut, 500 g […]
  • Mischgemüse mit FleischklößchenMischgemüse mit Fleischklößchen Mischgemüse mit Fleischklößchen Für die Klößchen: 300 g Hackfleisch (halb Rind, halb Schwein), 1 Brötchen, 1 Zwiebel, 1 Ei, Salz, Pfeffer. 300 g Möhren, 2 Stangen Porree, 300 g junge […]
  • Dicke-Bohnen-EintopfDicke-Bohnen-Eintopf Dicke-Bohnen-Eintopf 500 g Schweinebauch, 2 kg dicke Bohnen (Puffbohnen, netto 500 g), 500 g Möhren, 500 g Kartoffeln, Salz, Pfeffer, 1 Eßl. gekörnter Rindfleischbrühextrakt, 3 Bund […]
  • PichelsteinerPichelsteiner Pichelsteiner Eigentlich könnte es auch Büchelsteiner heißen, denn dieses gehaltvolle Eintopfgericht wurde zum ersten Mal von der Wirtin Auguste Winkel am 17. Juni 1823 am Fuße des Berges […]
  • Berliner EisbeinBerliner Eisbein Berliner Eisbein Interessant ist die Namensgebung! Ein jeder weiß, daß es sich um einen bestimmten Teil des Schweinebeins handelt. Doch warum gerade Eisbein? Aus dem herausgelösten […]
  • Bunter WirsingtopfBunter Wirsingtopf Bunter Wirsingtopf 500 g Schweinebauch, 2 Eßl. Zwiebelwürfel, 1 l Fleischbrühe (Instant), 1 kg Wirsingkohl, 250 g Möhren, 500 g Kartoffeln, Salz, Kümmel, Paprika, Pfeffer, Muskat, […]
  • Schönbrunner SuppentopfSchönbrunner Suppentopf Schönbrunner Suppentopf Zutaten 200 g Schweinebauch, 750 g Schälrippchen (auch gepökelt), 500 g Zwiebeln, 200 g Suppengrün (Möhre, Sellerie, Porree, Lauch), 4 bis 5 Scheiben Schwarzbrot, […]
  • Chilenischer PutenbratenChilenischer Putenbraten Chilenischer Putenbraten 1 mittelgroße Pute, 2 Eßl. Schmalz, 1/2 Eßl. Paprika, Salz, Pfeffer, Majoran, Kümmel, Chillipulver, 8 Zwiebeln, 1 kg Kartoffeln, 2 Möhren, 1 kleine […]
  • Schweinebauch mit herzhafter FülleSchweinebauch mit herzhafter Fülle Schweinebauch mit herzhafter Fülle (für 6 bis 8 Personen) 2 Möhren, 1 Stange Porree, 1/4 Sellerieknolle, 100 g magerer Speck, 2 Knoblauchzehen, 100 g Geflügelleber, 400 g Weißbrot ohne […]
  • Herbstlicher TomateneintopfHerbstlicher Tomateneintopf Herbstlicher Tomateneintopf Zutaten 500 g Möhren, das Weiße von 3 Stangen Porree, 1 kleine Sellerieknolle, 2 Zwiebeln, 500 g Kartoffeln, Salz, Paprika, 1/2 Dose Rind-oder […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments