Kohlrübe

Dieses kräftig schmeckende Gemüse ist unberechtigterweise ein Stiefkind auf dem Küchenzettel!

Nicht zu große, gelb-fleischige Rüben sollten bevorzugt werden und ergeben wohlschmeckende Suppen, Eintöpfe und Gemüsebeilagen. Mit Schweinefleisch auftragen.

Die Rüben gründlich waschen, schälen und entsprechend dem Rezept verarbeiten.

Die Zugabe von Kümmel erhöht die Bekömmlichkeit.

Für Herzkranke und Schonkostformen sind Kohlrüben nicht geeignet.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.