Hallimaschköpfe mit Schinken

Anzeige

Hallimaschköpfe mit Schinken

Zutaten

600 g Hallimasch, 200 g geräucherter Schinken, 2 Zwiebeln, 1 Teel. gemahlener Kümmel, schwarzer Pfeffer, Salz, 3 EßI. Öl.

By: Maja DumatCC BY 2.0
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Schöne, nicht zu kleine Pilze aussuchen und die Stiele abschneiden, 5 Minuten in Wasser kochen, abseihen und gut abtropfen lassen, danach salzen und in Öl von beiden Seiten braten.

Inzwischen den Schinken in Streifen, die Zwiebeln in Ringe schneiden und möglichst in einer zweiten Pfanne ebenfalls in Öl bräunen, bis die Zwiebeln hellbraun sind.

Dabei mit Kümmel, Pfeffer sowie Salz würzen.

Nun Schinken und Zwiebeln auf Schwarzbrotscheiben häufen und die gebratenen Hallimaschköpfe obenauf legen.

Das Ganze kann man noch mit einem Spiegelei ergänzen.

[Quelle: Kochbuch für Pilzsammler » Verlag für die Frau, Leipzig, 1989]

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Nasi GorengNasi Goreng Nasi Goreng Hinter diesem exotischen Namen verbirgt sich eine bunte indonesische Reispfanne, zu der rote Paprikaschoten, Chillies, Zwiebeln, Sambal Oleg (gemahlene Pfefferschoten), […]
  • Tschechische Hammelfleischroulade mit PilzfüllungTschechische Hammelfleischroulade mit Pilzfüllung Tschechische Hammelfleischroulade mit Pilzfüllung Zutaten 800 g ausgelöste Hammelkeule, 150 g geräucherter Schinken, 150 g Stockschwämmchen (auch Nelkenschwindlinge, Hallimasch, […]
  • Parasolpilze mit SpiegeleiernParasolpilze mit Spiegeleiern Parasolpilze mit Spiegeleiern Zutaten 4 Parasolpilzhüte (auch große Anischampignons oder Edelreizker bzw. Riesenbovistscheiben), 5 Eier, 1 Tasse Semmelbrösel, 4 Scheiben Toastbrot, 1/2 […]
  • Überbackene Parasolpilze auf ToastÜberbackene Parasolpilze auf Toast Überbackene Parasolpilze auf Toast für 8 Personen Zutaten 4 Parasolpilzhüte (auch große Anischampignons, Edelreizker, Steinpilz- oder Riesenbovistscheiben), 8 Eier, 4 Scheiben gekochter […]
  • Hirschkeule mit Steinpilzen im WirsingblattHirschkeule mit Steinpilzen im Wirsingblatt Hirschkeule mit Steinpilzen im Wirsingblatt Zutaten 1 kg ausgelöste Hirschkeule, 150 g Knackwurst, 200 g geräucherter Speck, 1 kg Wirsingkohl, 300 g Steinpilze (auch Pfifferlinge, […]
  • Pilze mit ReisPilze mit Reis Pilze mit Reis Zutaten 250 g Mischpilze (keine schleimigen Arten), 200 g Reis, 1 Zwiebel, 50 g Schinkenspeck, Pfeffer, Salz, 1 EßI. Öl, 20 g Butter, Petersilie, geriebener […]
  • Mischpilze mit SpeckMischpilze mit Speck Mischpilze mit Speck Zutaten 800 g Mischpilze (am besten Lamellenpilze), 200 g geräucherter, durchwachsener Speck, 1 Zwiebel, einige Blätter Liebstöckel, 1/2 Teel. gemahlener Kümmel, […]
  • PaellaPaella Paella Wie viele berühmte Speisen zählte Paella einst zu den Essen der Armen. War Reis und Safran vorhanden, kamen weitere preisgünstige Zutaten hinzu. Diese bunte Mischung gab die […]
  • Gefülltes KrautGefülltes Kraut Gefülltes Kraut (8 - 10 Personen) Zutaten 1 großes Weißkraut, Salz, 500 g Gehacktes, 500 g Geschabtes, Pfeffer, 2 große Zwiebeln, 2 Eier, gemahlener Kümmel, Knoblauchpulver, Öl, 1 Eßl. […]
  • Brauner ReisBrauner Reis Brauner Reis Zutaten 1/2 Tasse getrocknete Pilze, 2 EßI. Öl 2 Zwiebeln, 2 Teel. Brühpulver, 1 Beutel Kuko-Reis, 200 g Salami, 10 Oliven, 1 kleines Glas marinierte Champingnons, 1 kleine […]
  • SoljankaSoljanka Soljanka Kaum ein Gericht hat so schnell Weltruf erlangt wie die Soljanka. Die einen kennen sie als Fischsuppe, die anderen als pikanten Fleischeintopf. In jedem Fall zeichnet sich diese […]
  • Sächsisches BiergulaschSächsisches Biergulasch Sächsisches Biergulasch für 4 Portionen: Zutaten 1 kg Schweinefleisch 2 Eßl. Öl 2 Zwiebeln Salz und Pfeffer 1/4 l Brühe (auch von Brühpulver oder Brühpaste) 1/2 l Weißbier (oder […]
5/5 (1 Bewertung)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen