Gemüsepudding

Anzeige

Gemüsepudding

Zutaten

500 g Gemüse (z. B. Blumenkohl, Möhren, grüne Erbsen, Spargel, Kohlrabi), Salz, 4 Semmeln, 1 Tasse Milch, 100 g frische Pilze, 50 g Speck, 100 g Schinken, Petersilie, 3 Eier, Semmelbrösel, Fett, geriebener Käse, Butter.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

  • Der Pudding kann aus einer oder mehreren Gemüsesorten zubereitet werden.
  • Das geputzte Gemüse in Salzwasser dünsten.
  • Abgetropft in kleine Würfel schneiden.
  • Die Semmeln in Würfel schneiden und in der Milch einweichen.
  • Das Gemüse zufügen, ebenso die feingehackten gedünsteten Pilze, die ausgelassenen Speckwürfelchen, den gehackten Schinken, Petersilie und die Eigelbe.
  • Zum Schluß steif geschlagenes Eiweiß unterziehen und mit Semmelbröseln verrühren.
  • Den Teig in eine gefettete, ausgebröselte Puddingform füllen.
  • Im Wasserbad 1 Stunde kochen.
  • Den fertigen Pudding stürzen und mit einem Zwirnsfaden in Portionen schneiden.
  • Mit gerösteten Semmelbröseln oder geriebenem Käse bestreuen und mit zerlassener Butter beträufeln.
  • – Ist keine Puddingform vorhanden, kann der Pudding auch in einer Serviette im Wasserbad gekocht werden. Die Serviette darf allerdings nicht allzufest geknotet sein, damit der Pudding während des Kochens aufquellen kann. Die Serviette auf einen quer über den Topf gelegten Kochlöffel hängen und den Pudding ebenfalls 1 Stunde im Wasserbad kochen.

[Quelle: Tschechische Küche » Verlag PRACE, Praha, Verlag für die Frau, Leipzig, 1987]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Gemüsekloß in der Serviette gekochtGemüsekloß in der Serviette gekocht Gemüsekloß in der Serviette gekocht Zutaten 4 Semmeln, 1/8 I Milch, 3 Eier, 150 g gekochtes Rauchfleisch oder Bratenreste, 50 g Speck, 1 Blumenkohl, 1/2 kleiner Kopf Wirsing, 1 Möhre, 4 […]
  • Brathuhn mit GemüsefülleBrathuhn mit Gemüsefülle Brathuhn mit Gemüsefülle Zutaten 1 größeres Huhn, Salz, 150 g Blumenkohl, 100 g Karotten oder Möhren, 100 g Kohlrabi, 100 g Margarine, 2 Eßlöffel grüne Erbsen, 1 Zwiebel, Pfeffer, […]
  • Leipziger AllerleiLeipziger Allerlei Leipziger Allerlei Laut „Universal-Lexikon der Kochkunst“ von 1886 bereitet man Leipziger Allerlei folgendermaßen zu: "Ein sehr feines, wohlschmeckendes Gericht, am vorzüglichsten im […]
  • Zartes GemüseZartes Gemüse Zartes Gemüse Zutaten 150 g ausgehülste junge Erbsen, 200 g Karotten oder Möhren, 100 g Kohlrabi, 100 g Spargel, 100 g Blumenkohl, Salz, 50 g Butter, Petersilie. Zubereitung Die […]
  • GärtnersuppeGärtnersuppe Gärtnersuppe Zutaten 50 g Margarine, 50 g Mehl, 1 1/4 I Wasser, 50 g frische Pilze, 20 g Gräupchen oder Reis, Salz, 250 g Suppengemüse (Möhren, Petersilienwurzel, Sellerie, grüne Erbsen, […]
  • Gemüseplinsen (Liwanzen)Gemüseplinsen (Liwanzen) Gemüseplinsen (Liwanzen) Zutaten 1/2 kleiner Kopf Wirsing, 1/2 Blumenkohl, 1 Kohlrabi, 1 Möhre, 1/2 kleine Sellerieknolle, Salz, 1 Zwiebel, 50 g Margarine, 2 Eier, Petersilie, 1/4 I […]
  • Cordon BleuCordon Bleu Cordon Bleu Cordon bleu oder das Blaue Band, mit dem international Höchstleistungen symbolisiert werden, nannten auch Schweizer Gastronomen ein raffiniertes Gericht, hinter dem sich ein […]
  • Gemüseauflauf aus BrandteigGemüseauflauf aus Brandteig Gemüseauflauf aus Brandteig Zutaten 600 g Gemüse (Wirsing, Blumenkohl, Sellerie, Möhren, Erbsen), 1/4 I Milch, Salz, 70 g Butter. 100 g Mehl, 4 Eiweiß, Pfeffer, etwas Fett, 50 g Butter, […]
  • Palatschinken mit Pastete gefülltPalatschinken mit Pastete gefüllt Märkischer Schmorbraten Zutaten 1 Ei, 1/4 I Milch, 100 g Mehl, 1 Prise Salz, 50 g Öl oder Margarine, 1 Dose Geflügelpastete (100 g), 1 Eßlöffel Brühe oder Wasser, 30 g geriebener Käse, […]
  • FrühlingseintopfFrühlingseintopf Frühlingseintopf 1 Bund junge Möhren, 500 g frische Erbsen, 250 g Suppenspargel, 2 bis 3 Kohlrabi, 1 kleiner Blumenkohl, 2 Eßl. Margarine, 1 Zwiebel, Salz, 350 g […]
  • Kohlrabi mit KäsedeckeKohlrabi mit Käsedecke Kohlrabi mit Käsedecke 4 bis 6 zarte Kohlrabi, 1/4 l Milch, 50 g Margarine, 4 Eßlöffel Tomatenmork, Salz, Paprika, 200 g Fleisch (Bratenrest, Hackfleisch oder Wurst), 50 g […]
  • Sapekanka mit GemüseSapekanka mit Gemüse Sapekanka mit Gemüse Zutaten 250 bis 300 g Graupen, Grieß oder Hirse, 3/4 bis 1 l Fleischbrühe, Salz, 25 g Butter, 3 Eier, 1 Zwiebel, 100 g Pilze, 100 g Gewürzgurken, 1 Möhre, 1/2 […]
5/5 (1 Bewertung)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei