Gemüseeintopf mit Hackfleisch

Anzeige

Gemüseeintopf mit Hackfleisch

Zutaten

1500 g Gemüse (grüne Bohnen, Mohrrüben, Kohlrabi, frische Erbsen, Kohl; je mehr Gemüsesorten, um so besser, das Gericht kann aber auch mit wenigeren oder nur einer Gemüsesorte bereitet werden), 30 g Margarine, 1 Zwiebel, 2 Brühwürfel, 400 g Gehacktes (halb Rind, halb Schwein), 500 g Kartoffeln, Salz, Pfeffer, Petersilie.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Das Gemüse putzen und zerkleinern.

In einem großen Topf die Margarine zerlassen, die feingewürfelte Zwiebel glasig dünsten, das Gemüse zufügen und alles 2-3 Min. unter ständigem Umrühren anschwitzen lassen.

Dann so viel kochendes Wasser zugießen, daß das Gemüse gut bedeckt ist.

Die Brühwürfel und das in Bällchen geformte ungewürzte Gehackte zufügen und das Gemüse gar, aber nicht zu weich kochen.

Inzwischen die geschälten Kartoffeln würfeln, knapp mit Salzwasser bedecken, bei kleiner Flamme garen und unter das fertige Gemüse mischen.

Den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit gewiegter Petersilie bestreuen.

[Quelle: Lorbeer ist ein Küchenkraut – Sybilles Kochbuch » Verlag für die Frau, Leipzig, 1978]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Thüringer SchnippelsuppeThüringer Schnippelsuppe Thüringer Schnippelsuppe Ein Rezept aus der Gaststätte »Rennsteigbaude« in Neuhaus Zutaten 1 l Fleischbrühe, 800 g Kartoffeln, 160 g Kohlrabi, 160 g Mohrrüben, 400 g Gemüseerbsen, […]
  • Leipziger AllerleiLeipziger Allerlei Leipziger Allerlei Laut „Universal-Lexikon der Kochkunst“ von 1886 bereitet man Leipziger Allerlei folgendermaßen zu: "Ein sehr feines, wohlschmeckendes Gericht, am vorzüglichsten im […]
  • RumfordsuppeRumfordsuppe Rumfordsuppe “ . . . ihrer Entstehung und Beschaffenheit zufolge ein gelehrter, nach chemischen Erfahrungen zusammengesetzter Brei . . .“‚ so charakterisierte Rumohr in seiner Schrift „ […]
  • Suppenfleisch mit GemüseSuppenfleisch mit Gemüse Suppenfleisch mit Gemüse Zutaten: 700 g Rinderkochfleisch, 1 Bund Suppengemüse, Salz, 1 kg Kartoffeln, 200 g Sellerie, 200 g Möhren, 100 g Kohlrabi, 100 g grüne Bohnen, 1/2 Glas […]
  • Ungarischer PaprikaeintopfUngarischer Paprikaeintopf Ungarischer Paprikaeintopf 5 grüne Paprikafrüchte, 5 rote Paprikafrüchte, 3 Zwiebeln, 500 g Kartoffeln, 400 g Gehacktes halb und halb, 1 Brötchen, Salz, Pfeffer, 1 Tl. […]
  • Pilzeintopf mit TomatenPilzeintopf mit Tomaten Pilzeintopf mit Tomaten 500 g gemischte Pilze, 6 große Tomaten, 6 Eßl. Öl, 1 große Zwiebel, 6 Gewürzgurken, 500 g Gehacktes vom Rind, Salz, weißer Pfeffer, Majoran, Petersilie, 1 […]
  • Überbackene Bördeländer GemüseschüsselÜberbackene Bördeländer Gemüseschüssel Überbackene Bördeländer Gemüseschüssel Zutaten 4 junge Kohlrabi 4 Tomaten 1 grüne Gurke 250 g junge Erbsen 2 Zwiebeln 200 g Schnittkäse 750 g Schweinerippchen 2 […]
  • Kohlrabi-EintopfKohlrabi-Eintopf Kohlrabi-Eintopf Zutaten Je 125 g Hackfleisch und Schabefleisch, Salz, Pfeffer, 1 Teel. Edelsüßpaprika, 1 Teel. Senf, 1 Eßl. Semmelbrösel, 1 Zwiebel, 4 kleine oder 2 große […]
  • Schnelle Suppe aus HackfleischSchnelle Suppe aus Hackfleisch Schnelle Suppe aus Hackfleisch Zutaten 300 g gehacktes Rindfleisch, 1 1/4 I Wasser, 100 g Wurzelwerk, 1/2 Zwiebel, 20 g Margarine, Salz, etwas Suppenwürze, Petersilie. Lob, […]
  • Mischgemüse mit FleischklößchenMischgemüse mit Fleischklößchen Mischgemüse mit Fleischklößchen Für die Klößchen: 300 g Hackfleisch (halb Rind, halb Schwein), 1 Brötchen, 1 Zwiebel, 1 Ei, Salz, Pfeffer. 300 g Möhren, 2 Stangen Porree, 300 g junge […]
  • Chinakohleintopf mit KlößchenChinakohleintopf mit Klößchen Chinakohleintopf mit Klößchen 1 Chinakohl von etwa 700 g, das Weiße von 2 Porreestangen oder 2 Zwiebeln, 300 g Gehacktes halb und halb, 1 Eßl. feine Haferflocken, 1 Ei, Salz, […]
  • Dicke-Bohnen-EintopfDicke-Bohnen-Eintopf Dicke-Bohnen-Eintopf 500 g Schweinebauch, 2 kg dicke Bohnen (Puffbohnen, netto 500 g), 500 g Möhren, 500 g Kartoffeln, Salz, Pfeffer, 1 Eßl. gekörnter Rindfleischbrühextrakt, 3 Bund […]
5/5 (2 Bewertungen)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei