Gemischte Käseplatte

Anzeige

Gemischte Käseplatte

Ein Rezept aus der Gaststätte »Künstlerkeller« in Freyburg/Unstrut aus dem Jahr 1984.

Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984

Der »Künstlerkeller« in Freyburg war im vorigen und Anfang dieses Jahrhunderts ein beliebter Treffpunkt von Schauspielern, Künstlern und Wissenschaftlern aus Jena, Halle und Leipzig. Daher rührt auch der Name. Obwohl sich das Lokal zu ebener Erde befindet, nennt es sich »Keller«, weil unter dem Gebäude ein Weinkeller beginnt, der sich die ganze Straße entlangzieht (heute ein Betriebsteil des VEB Rotkäppchen-Sektkellerei). Die Gaststätte ist im Stil einer historischen Weinstube gestaltet und verfügt noch über viele Teile der mehr als hundert Jahre alten Inneneinrichtung. Sprüche an den Wänden preisen den Wein von Saale und Unstrut sowie das Weintrinken überhaupt. Geschnitzte Faßbögen zieren die Wände. Sie wurden von Carl Großmann, Böttchermeister aus Freyburg, angefertigt. Im Angebot sind ständig Erzeugnisse des VEB Rotkäppchen-Sektkellerei und mehr als zwanzig Sorten Wein von Saale und Unstrut. Als besonderen Service des Hauses kann der Besucher diese einheimischen Getränke verkosten.

Gemischte Käseplatte

Zutaten

  • 500 g verschiedene Käsesorten (Schnittkäse, Schmelzkäseecken, Camembert, Roquefort und andere)
  • Tomatenecken
  • Delikateßgurkenscheiben
  • marinierter Gemüsepaprika (gewürfelt)
  • gehackte Petersilie
  • Salzgebäck
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite!

Zubereitung

Käsesorten auf runder, ovaler oder rechteckiger Platte anrichten und mit den übrigen Zutaten, die sich beliebig
auswechseln lassen, garnieren.

Wer in fröhlicher Runde Weine verkostet, sollte sich dazu eine solche Platte bestellen.

Aus Gastronomische Entdeckungen in der DDR – Verlag Die Wirtschaft Berlin, 1984

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • BierhappenBierhappen Bierhappen Ein Rezept aus der Gaststätte »Am Steintor« in Bernau aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 An der Stadtmauer, im mittelalterlichen Stadtkern von […]
  • Rügener PiratenspießRügener Piratenspieß Rügener Piratenspieß Ein Rezept aus der Gaststätte »Rügenklause« in Saßnitz aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die »Rügenklause« ist das Stadtrestaurant […]
  • Kaninchen in ButtermilchsoßeKaninchen in Buttermilchsoße Kaninchen in Buttermilchsoße Ein Rezept aus der Gaststätte »Erzgebirgsstube« in Karl-Marx-Stadt aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Passiert der Reisende […]
  • EisbeinsülzeEisbeinsülze Eisbeinsülze Ein Rezept aus dem Gasthof »Goldener Baum« in Görlitz. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Der Gasthof »Goldener Baum« in Görlitz ist mit seiner hohen Halle ein […]
  • Rehrücken in RotweinsoßeRehrücken in Rotweinsoße Rehrücken in Rotweinsoße Ein Rezept aus der Gaststätte »Diana-Keller« in Suhl. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Der »Diana-Keller« liegt im Stadtzentrum von Suhl im […]
  • Mild geräucherter JungschweinsrückenMild geräucherter Jungschweinsrücken Mild geräucherter Jungschweinsrücken Ein Rezept aus der Gaststätte »Spezialitäten-Klause« in Magdeburg aus dem Jahr 1984 Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Im Keller des […]
  • Überbackene Bördeländer GemüseschüsselÜberbackene Bördeländer Gemüseschüssel Überbackene Bördeländer Gemüseschüssel Zutaten 4 junge Kohlrabi 4 Tomaten 1 grüne Gurke 250 g junge Erbsen 2 Zwiebeln 200 g Schnittkäse 750 g Schweinerippchen 2 […]
  • Deftiger BergmannsspießDeftiger Bergmannsspieß Deftiger Bergmannsspieß Ein Rezept aus der HO-Gaststätte »Grubenlampe« in Cottbus aus dem Jahr 1984 Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die Gaststätte »Zur Grubenlampe« im […]
  • Gefüllte RindsrouladeGefüllte Rindsroulade Gefüllte Rindsroulade Ein Rezept aus dem Kulturhaus in Beerheide. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Eine kleine Ausstellung im »Kulturhaus« Beerheide, einem Vorort von […]
  • BrathähnchenBrathähnchen Brathähnchen Ein Rezept aus der Gaststätte »Bückemühle« in Gernrode aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die Gaststätte »Bückemühle« liegt am Ende des […]
  • Schinkenbraten mit KrusteSchinkenbraten mit Kruste Schinkenbraten mit Kruste Ein Rezept aus der Ausflugsgaststätte »Zenner« in Berlin-Treptow. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 »Zenner« ist eine beliebte Ausflugsgaststätte […]
  • Medaillons »Moritzburg«Medaillons »Moritzburg« Medaillons »Moritzburg« Ein Rezept aus der Gaststätte »Alchimistenklause« in Halle/Saale aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die »Alchimistenklause« ist […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei