Delikate Gemüsesuppe

Ein einfaches & geniales DDR-Rezept aus dem Jahr 1966

Für 4 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Aus Fleisch, Knochen, Zwiebeln, Gewürzen und 1 1/2 Liter Wasser eine kräftige Brühe herstellen. Die Hälfte des Sauerkohls mit ein wenig von der Brühe gardünsten; Mohrrüben und Sellerie würfeln, Kohlrabi in Streifen schneiden und mit den Erbsen ebenfalls in wenig Brühe dünsten. Makkaroni in Salzwasser kochen, kalt überspülen, in 1 1/2 cm lange Stücke schneiden: 125 g rohen Sauerkohl wiegen, und das gekochte Fleisch würfeln. Alles in die restliche durchgesiebte Brühe schütten, aufkochen lassen, abschmecken und eventuell nachwürzen. Mit saurer Sahne und geriebenem Käse servieren.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Nach: Rezepte, probiert, notiert, fotografiert, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1966

Rezept-Bewertung

5/5 (6 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert