Rotbarschrouladen

Anzeige

Rotbarschrouladen

Rotbarschrouladen
Rotbarsch /Tvabutzku1234 [CC0]
(für 4 Personen)

Zutaten

8 Rotbarschfilets (etwa 1000 g), Zitronensaft oder Weinessig, Salz, 40 g Rauchspeck, 1 Zwiebel, 1 Eßl. gehackte Küchenkräuter, etwas Senf, Semmelmehl, etwas Milch, Mehl zum Panieren, Öl zum Braten.

Zubereitung

Die noch dem 3-S-System vorbereiteten Filets auf gleiche Breite und Dicke schneiden. Zur Fülle : Die Abschnitte fein hacken. Den Rauchspeck und die Zwiebel würfeln, beides zusammen braten und mit den Küchenkräutern, dem Senf, dem Semmelmehl und der Milch zu einer dicken Fülle rühren, gut abschmecken. Diese Fülle ouf die Filets streichen, rollmopsähnlich aufrollen und mit Holzspeilchen zusammenstecken. Die Hautseite liegt außen. Rouladen in Mehl wälzen und in heißem Öl braun braten. Die Rouladen können auch unpaniert in eine gefettete feuerfeste Form dicht nebeneinander gestellt, mit Semmelmehl und Reibkäse bestreut, mit Margarineflöckchen belegt und im Ofen gebacken werden. Unpanierte Rouladen kann man in Kräuter-, Kapern-, Tomaten– oder Holländische Tunke einlegen und sehr vorsichtig bei kleiner Hitze 15 Min. gar ziehen lassen.
Mit Salzkartoffeln, einer der angegebenen Tunken, Blatt oder Sauerkrautsalat zu Tisch geben.

Quelle: Köstliche Fischgerichte – Herausgegeben vom Werbedienst der volkseigenen Fischwirtschaft Rostock (1961)

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Überraschungs-FiletbratenÜberraschungs-Filetbraten Überraschungs-Filetbraten ZUTATEN (für 4 Personen) : 750 g Fischfilet (Rotbarsch, Kabeljau - oder Katfischfilet), Zitronensaft oder Weinessig, Salz, Semmelmehl zum Panieren, Öl zum […]
  • Fisch-SahnegulaschFisch-Sahnegulasch Fisch-Sahnegulasch ZUTATEN (für 4 Personen): 1000 g Fischfilet (Rotbarsch, Seelachs oder Katfisch), 40 g Margarine, 40 g Rauchspeck, 200 g Zwiebeln, 1 Teel. Edelsüßpaprika, Zitronensaft […]
  • Gefüllter FischbratenGefüllter Fischbraten Gefüllter Fischbraten ZUTATEN (für 4 Personen) : 1200 g Kabeljau oder Schellfisch (Schwanzstück), Zitronensaft oder Weinessig, Salz. ZUR FÜLLE: 200 g Fischfilet, 40 g Rauchspeck, 60 g […]
  • Köstliches Fischgulasch „Art des Fischkochs“Köstliches Fischgulasch „Art des Fischkochs“ Köstliches Fischgulasch "Art des Fischkochs" ZUTATEN (für 4 Personen): 800 g Seelachsfilet (Rotbarsch oder Katfisch), Zitronensaft oder Weinessig, 60 g Schweinefett, 20 g Rauchspeck, […]
  • Sassnitzer HeringsflundernSassnitzer Heringsflundern Sassnitzer Heringsflundern ZUTATEN (für 4 Personen): 8 kleine bis mittlere Heringe, Zitronensaft oder Weinessig, Salz, 250 g Tomatenmark, 500 g Semmelmehl, 50 g Rauchspeck, 2 mittlere […]
  • Norwegischer FischpuddingNorwegischer Fischpudding Norwegischer Fischpudding ZUTATEN (für 4 Personen): 750 g Fischfilet, Zitronensaft oder Weinessig, 2 Eier, 3 gehäufte Eßl. Maisan, 1/4 l Milch, 40 g Rauchspeck, 1 Zwiebel, Salz, […]
  • Rotbarschfilet mit TomatenwürfelnRotbarschfilet mit Tomatenwürfeln Rotbarschfilet mit Tomatenwürfeln 800 g Fischfilet, 400 g Tomaten, 200 g Zwiebeln, 75 g "Sonja", 75 g Reibkäse, Salz, Zitronensaft, frische Kräuter, Knoblauch, 1 bis 2 Lorbeerblätter, […]
  • Paprikaschoten a la FischkochPaprikaschoten a la Fischkoch Paprikaschoten a la Fischkoch ZUTATEN (für 4 Personen): 8 Paprikaschoten, 4 grüne Heringe, 2 mittlere Zwiebeln, 30 g Rauchspeck, 2 Tomaten, 1 Teel. Kapern, Salz, Zitronensaft oder […]
  • Fisch am Spieß (Schaschlik vom Fisch)Fisch am Spieß (Schaschlik vom Fisch) Fisch am Spieß (Schaschlik vom Fisch) ZUTATEN (für 4 Personen) : 500 g Fischfilet (möglichst vom Rotbarsch oder Katfisch), Zitronensaft oder Weinessig, 60 g Rauchspeck, 2 mittlere […]
  • Pikantes FischragoutPikantes Fischragout Pikantes Fischragout ZUTATEN (für 4 Personen): 800 g Fischfilet, Salz, Zitronensaft oder Weinessig. Zur Ragouttunke: 40 g Rauchspeck, 60 g Mehl, 1 kleine Zwiebel, 1/2 l Wasser oder […]
  • Seelachsrücken, gespicktSeelachsrücken, gespickt Seelachsrücken, gespickt ZUTATEN (für 4 Personen) : 1250 g Seelachs (Mittelstück vom Seelachs, Kabeljau oder Lengfisch), Zitronensaft oder Weinessig, Salz, 60 g Rauchspeck, 1 Eßl. […]
  • Forelle MüllerinartForelle Müllerinart Forelle Müllerinart Unter Müllerinart versteht der Fachmann eine ganz bestimmte Zubereitung von Süßwasser- un Seefischen: bemehlen, braten, Petersilie und heiße Butter über den Fisch […]
5/5 (1 Bewertung)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen