Nasi goreng

Anzeige

Nasi goreng

1 Suppenhuhn, 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 3 Eßl. Öl, 1 rote Paprikafrucht, Sambal-Gewürz oder je 1 Prise Curry, Ingwer, gemahlener Kümmel, geriebene Muskatnuß, weißer Pfeifer, 1 Packung Kurzkoch-Reis, Salz, Zucker, 1/2 Dose Krabben, 1/2 Zitrone, 1 Eßl. Margarine.

Das gekochte Suppenhuhn von Haut und Knochen befreien und das Fleisch in Würfel schneiden.
Eine Zwiebel in Würfel schneiden und mit der zerdrückten Knoblauchzehe im erhitzten Öl dünsten, aber keine Farbe nehmen lassen.
Die in feine Streifen geschnittene Paprikafrucht und das Sambal oder die Gewürze zugeben und weiterdünsten.
Körnig gekochten Kurzkoch-Reis und das Hühnerfleisch zufügen; mit Salz und Zucker würzen.
Alles gut vermischen.
Zuletzt vorsichtig die Krabben unterziehen und dann anrichten.
Mit Zitronensaft beträufeln und mit in Margarine gebratenen Zwiebeln garnieren.
Zum Nasi goreng sind vielerlei Beilagen möglich, z. B. gebratene Bananen, Tomatenscheiben, dünne Scheiben von Gewürz- oder Salatgurken, geröstete Erdnüsse, hartgekochtes, gehacktes Ei oder Ananasstücke.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Pfannenfleisch „mexikanische Art“Pfannenfleisch „mexikanische Art“ Pfannenfleisch "mexikanische Art" 5 Knoblauchzehen, 3 Zwiebeln, 75 g Margarine, 500 g Gehacktes halb und halb, 4 Tomaten, 50 g Mandeln, 12 rotgefüllte Oliven, 2 Bananen, 2 Apfel, 2 Eßl. […]
  • Gemüse-Reis-AuflaufGemüse-Reis-Auflauf Gemüse-Reis-Auflauf 250 g Zwiebeln, 5 Eßl. Öl, 500 g Gehacktes halb und halb, 2 Knoblauchzehen, 2 Eßl. Tomatenmark, 1/2 Eßl. Edelsüß-Paprika, 200 ml Rotwein, Salz, 1/2 Teel. […]
  • Pikantes FischragoutPikantes Fischragout Pikantes Fischragout ZUTATEN (für 4 Personen): 800 g Fischfilet, Salz, Zitronensaft oder Weinessig. Zur Ragouttunke: 40 g Rauchspeck, 60 g Mehl, 1 kleine Zwiebel, 1/2 l Wasser oder […]
  • Ukrainische SoljankaUkrainische Soljanka Ukrainische Soljanka Zutaten 200 g Zwiebeln, 100 g Speck 2 Knoblauchzehen, 100 g Tomatenmark 1 El. Edelsüß-Paprika, 500 g Gemischtes Fleisch, 2 Saure Gurken 1 1/2 l […]
  • Curry-Hähnchen mit KräuterreisCurry-Hähnchen mit Kräuterreis Curry-Hähnchen mit Kräuterreis 1 Broiler, Salz, Pfeffer, Curry, 1/4 l Milch, 1/2 Eßl. Mehl, 1 Eßl. Tomatenmark, 3 Eier, 4 Eßl. Öl, 4 Zwiebeln, 1 Eßl. Margarine. Das Fleisch von den […]
  • Matjesheringe „orientalisch“Matjesheringe „orientalisch“ Matjesheringe "orientalisch" 12 Matjesfilets, 1/8 l Weißwein, 1/8 l Ananassaft 3 Eßl. feingehackte Zwiebeln, 3 Eßl. Öl, 1 Teel. Curry, 3 Eßl. Sahne, 1/2 Teel. Stärkemehl, 2 Bananen, 4 […]
  • Fisch am Spieß (Schaschlik vom Fisch)Fisch am Spieß (Schaschlik vom Fisch) Fisch am Spieß (Schaschlik vom Fisch) ZUTATEN (für 4 Personen) : 500 g Fischfilet (möglichst vom Rotbarsch oder Katfisch), Zitronensaft oder Weinessig, 60 g Rauchspeck, 2 mittlere […]
  • Selbstgemachtes Letscho mit gefüllten Paprikaschoten auf ReisSelbstgemachtes Letscho mit gefüllten Paprikaschoten auf Reis Selbstgemachtes Letscho mit gefüllten Paprikaschoten auf Reis Zutaten 10 Paprikaschoten, 6 rote, 2 gelbe, 2 grüne 1 Ltr. Passierte Tomaten 50-60 Gramm Fetter […]
  • Köstliches Fischgulasch „Art des Fischkochs“Köstliches Fischgulasch „Art des Fischkochs“ Köstliches Fischgulasch "Art des Fischkochs" ZUTATEN (für 4 Personen): 800 g Seelachsfilet (Rotbarsch oder Katfisch), Zitronensaft oder Weinessig, 60 g Schweinefett, 20 g Rauchspeck, […]
  • Rügener FischspießchenRügener Fischspießchen Rügener Fischspießchen Zutaten für 4-5 Personen: je 200 g frischer Aal, Kabeljau-, Goldbarsch und Schollenfilet 4 Tomaten 1/4 Saltgurke 16 Silberzwiebeln (Glas) oder […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei