Anzeige

Huhn mit Kapern

Huhn mit Kapern

1 Huhn, 100 g magerer Speck, Salz, Pfeffer, 1/4 l Brühe, 1 Teel. Senf, 1 Teel. Tomatenmark, 50 g Kapern, 80 g Margarine, 3 Eßl. saure Sahne, 3 Eßl. Weißwein.

Das Huhn waschen und in 8 Stücke zerlegen.
In eine feuerfeste Form den in Scheiben geschnittenen Speck legen und darauf die mit Salz und Pfeffer gewürzten Hühnerstücke.
Darüber die Brühe, den Senf, das Tomatenmark und die Kapern geben und zugedeckt im Ofen weichdünsten.
Herausnehmen und die garen Fleischstücke sowie den Speck in der Margarine knusprig braten.
Auf einer Platte anrichten.
Die Soße mit der sauren Sahne und dem Weißwein verfeinern, abschmecken und eventuell mit etwas Stärkemehl binden.
Als Beilage mit geriebenem Käse vermischten körnigen Reis und einen Rohkostsalat reichen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Huhn mit Kapern
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.