Anzeige

Gefülltes Hähnchen auf polnische Art

Gefülltes Hähnchen auf polnische Art

Zutaten:

100 g Margarine, 2 Eier, Milch, 2 Brötchen, 100 g Geflügelleber, 1 Bund Dill, Salz, Pfeffer, 600 g Hähnchen, 120 g Schmalz, 4 Köpfe grüner Salat, 1 Zitrone.

Zubereitung:

Für die Füllung die Margarine mit den Eigelb verrühren, in Milch aufgeweichtes Brötchen, das geschlagene Eiweiß, kleingeschnittene Geflügelleber, gehackten Dill, Salz und Pfeffer zugeben und vermengen.
Das Hähnchen ausnehmen, waschen und mit der Masse füllen und zunähen.
Mit Salz und Pfeffer eingeriebenes Hähnchen in heißem Fett in der Röhre bei mittlerer Hitze etwa 50 Minuten unter öfterem Begießen garen.
Das Hähnchen vierteln, mit grünem Salat und Zitronenecken garnieren.
Dazu Kartoffeln und Gurkensalat mit Joghurt reichen.

[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.