Gefüllter Kürbis

Anzeige

Gefüllter Kürbis

Zutaten:

1 1/4 kg Kürbis, 1/4 l Milch, 7 Brötchen, 300 g Schweinefleisch, 3 Eier, 30 g Margarine, Salz, Pfeffer, 1 Bund Petersilie, 50 g Butter, 40 g Reibkäse, 3 bis 4 Eßl. saure Sahne (wenn vorhanden).

Zubereitung:

Den Kürbis schälen, halbieren, aushöhlen.
Die in Milch eingeweichten Brötchen ausdrücken.
Das grob geschnittene Schweinefleisch mit den Brötchen durch den Fleischwolf geben.
Dazu die Eier, ausgelassene Margarine, Salz, Pfeffer und fein gehackte Petersilie oder andere Küchenkräuter geben.
Diese Masse gut verkneten und in die Kürbishälften füllen.
Mit 50 g Butterflöckchen und geriebenem Käse bestreuen und etwa 30 Minuten in der Röhre backen.
Nach und nach mit der Sahne begießen.
Mit grünem Salat garnieren und mit Weißbrot als Beilage servieren.

[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Belegte BroteBelegte Brote Belegte Brote Es gibt unzählige Varianten, Brote zu belegen und zu garnieren. Mit etwas Geschick, viel Phantasie und einigen anderen Zutaten kann man anstelle der eintönigen Wurst- oder […]
  • Gebratenes HackfleischGebratenes Hackfleisch Gebratenes Hackfleisch Zutaten 250 g Hackfleisch (Schwein), 250 g Schweinefleisch, je 1 Prise Pfeffer und Muskat, abgeriebene Zitronenschale, Salz, 400 g Weißbrot, 1/8 l Wein, 1/4 l […]
  • Belegte Schnitte mit HartkäseBelegte Schnitte mit Hartkäse Belegte Schnitte mit Hartkäse Zutaten: 20 g Schweizer, holländischer oder anderer Schnittkäse, 5 g Butter oder Sahnemargarine, 30 g Weizenbrot. Zubereitung: Den Käse je nach […]
  • Belegte Schnitte mit WeichkäseBelegte Schnitte mit Weichkäse Belegte Schnitte mit Weichkäse Zutaten: 20 g Roquefort oder anderer Edelpilzkäse, 5 g Butter oder Sahnemargarine, 30 g Weizenbrot. Zubereitung: Den von der oberen […]
  • Schnitzel HolsteinSchnitzel Holstein Schnitzel Holstein Die Besonderheit dieses Schnitzels liegt nicht in der Verwendung von Kalbfleisch, sondern in der Kombination einer Vorspeise mit einem Hauptgang. Baron Friedrich von […]
  • Verhüllte EierVerhüllte Eier Verhüllte Eier Zutaten (für 4 Personen) 4 Scheiben Vollkornbrot oder Toastbrot, 20 g Butter oder Cama, 4 hartgekochte Eier, 5 Eßl. Joghurt, saure Milch oder Sahne, 3 Eßl. […]
  • Rinderrouladen und grüne KlößeRinderrouladen und grüne Klöße Rinderrouladen und grüne Klöße Zutaten für die Rouladen (4 Personen): 600 g Rouladenfleisch (4 Scheiben a ca. 150 g) 60 g fetter Speck 2 Gewürzgurken 2 Zwiebeln 100 g […]
  • DjuwetschDjuwetsch Djuwetsch Zutaten: 200 g Reis (1 Zwiebel, etwas Öl für Risotto), 600 g Schweinslendchen, 300 g Zwiebeln, 100 g Schweineschmalz, 100 g Margarine, 400 g Tomaten, 300 g grüne […]
  • Sauerkrautsalat mit MeerrettichSauerkrautsalat mit Meerrettich Sauerkrautsalat mit Meerrettich Zutaten 750 g Sauerkraut, 5 Eßl. geriebener frischer Meerrettich, 3 säuerliche Äpfel, 2 Zwiebeln, 4 Eßl. Öl, 2 Eßl. Zucker, 2 Eßl. Essig, Dill oder […]
  • Schweinefleisch in KrautSchweinefleisch in Kraut Schweinefleisch in Kraut Zutaten 750 g Schweinefleisch (Bauch, Schulter), Salz, 1 Zwiebel, 500 g Weißkraut, 80 g Schmalz, je 1 Prise Kümmel und edelsüßer Paprika, 30 g Mehl, 1/2 I […]
  • Kaninchen vom Grill mit SenffrüchtenKaninchen vom Grill mit Senffrüchten Kaninchen vom Grill mit Senffrüchten Zutaten 1 Kaninchen, 125 g Bauchspeck, Salz, Glutal, Paprika. Für die Senffrüchte: 3 Äpfel, 3 Birnen, 250 g Pflaumen (auch Kompottfrüchte), 2 bis […]
  • Blumenkohl mit KrusteBlumenkohl mit Kruste Blumenkohl mit Kruste 1 Blumenkohl, Salz, 375 g Rind- oder mageres Schweinefleisch, 50 g Speck, 125 g Pilze, 1 Eßl. Tomatenmark, 1 Eßl. gehackte Petersilie, 2 Eßl. saure Sahne, 2 Eier, […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen