Anzeige

Filetsteaks mit herzhafter Fülle

Filetsteaks mit herzhafter Fülle

100 g Geschabtes, 1 Bund Petersilie, 1/4 Camembert, Pfeffer, Salz, 1 Eßl. Weinbrand, 4 Filetsteaks, 2 Eßl. Öl, 1/2 Tasse Brühe, 1/2 Tasse Kaffeesahne.

Aus dem Geschabten, der gehackten Petersilie und dem zerdrückten Käse (ohne Rinde) eine Masse bereiten, mit Salz, Pfeffer und Weinbrand recht kräftig würzen.
Die Filetsteaks von Hautresten säubern und quer eine Tasche einschneiden.
Mit der Farce füllen und mit einer Rouladennadel zustecken.
Pfeffern und salzen.
In rauchendem Öl von beiden Seiten kurz anbraten und mit mittlerer Hitze fertiggaren.
Herausnehmen und den Bratensatz mit der Brühe loskochen, auf die Hälfte einkochen lassen und mit der Kaffeesahne leicht binden.
Die Filetsteaks anrichten und mit der Soße umgießen.
Dazu gebackene Kartoffeln und einen frischen Salat reichen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.