Chinakohlgemüse

Zutaten und Zubereitung

Von 4 Chinakohlstauden die unbeschädigten und gesäuberten äußeren BIätter zu Salat verwenden. Die Herzstücke in einem flachen Topf mit 50 g Margarine, 150 ml Wasser und wenig Salz gar dünsten. Den Dünstsaft mit 50 ml Kaffeesahne vermischen, mit etwas angerührtem Mehl binden, mit gehackter Petersilie und Zitronensaft abschmecken und über das Gemüse geben.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Beigabe: Schnitzel, Kotelett, Steaks, Fischschnitten oder Spiegeleier und Petersilienkartoffeln.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Nach: Zu Gast bei uns zu Hause, Herausgeber: ZWK für Haushaltwaren, DEWAG Berlin, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen