Broiler mit kalter Apfel-Kräuter-Soße

Diese Zutaten brauchen wir…

Zutaten für die Soße:

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Den Broiler innen und außen mit Salz, Glutal und Pfeffer würzen und in einer Mischung von Öl und Butter schön braun und knusprig braten (oder grillen). Die Mayonnaise mit dem Joghurt verrühren, mit Senf, Zucker, wenig Salz und Zitronensaft abschmecken und die in feine Streifen geraspelten Äpfel, den geriebenen Meerrettich und reichlich gehackte Petersilie oder Schnittlauch unterziehen. Den Broiler in Portionsstücke teilen, hübsch anrichten und die Soße gesondert reichen. Dazu reichlich Toast geben.

Nach: Hühnchen & Kaninchen, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen