Apfelmus einwecken

Anzeige

Apfelmus einwecken

Apfelmus einwecken

3/4 kg säuerliche, reife Äpfel und 1/4 kg süße reife Birnen werden geschält, in Scheiben geschnitten und mit wenig Wasser weichgekocht. Durch das Sieb drücken und neuerlich kochen, bis der Brei etwas dicker geworden ist. Dann unter Beigabe von 500 g Zucker weiterkochen, bis er ganz dick wird. Beim Versüßen kann man auch den Saft einer Zitrone dazugeben. Noch lauwarm in Gläser füllen, einwecken.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • ObstauflaufObstauflauf Obstauflauf Der Obstauflauf kann aus Äpfeln, Birnen, Aprikosen, Pflaumen und Remeclauden bereitet werden. Man schält ungefähr 1 kg Obst, entfernt die Kerne, zerschneidet sie in dünne […]
  • Apfelgelee einweckenApfelgelee einwecken Apfelgelee einwecken In Stücke geschnittene Äpfel werden in ein wenig Wasser weichgekocht und durch ein Musselintuch gedrückt. Zucker von gleichem Gewicht wird mit sehr wenig Wasser und […]
  • Sevigne-TorteSevigne-Torte Sevigne-Torte 200 g geschälte, geriebene Mandeln werden mit 200 g Zucker und 6 Eidottern gründlich verrührt. Man gießt den Saft einer halben Zitrone dazu und vermengt die Masse mit dem […]
  • Tuttifrutti-Eis und HalbgefrorenesTuttifrutti-Eis und Halbgefrorenes Tuttifrutti-Eis und Halbgefrorenes In fertiges Zitroneneis werden kleingehacktes Dunstobst oder in Zucker eingelegte Früchte, wie Aprikosen, Pfirsiche, Birnen, Kirschen, Reineclauden […]
  • ApfelgemüseApfelgemüse Apfelgemüse 3/4 kg säuerliche, geschälte Äpfel werden in dünne Scheiben geschnitten. Aus 30-40 g Fett und ebenso viel Mehl wird eine helle Einbrenn gemacht, die man mit Wasser und 1-2 […]
  • Französischer SalatFranzösischer Salat Französischer Salat Einige größere Kartoffeln werden mit Schalen gekocht, gepellt und in kleine Würfel geschnitten. Eine größere Möhre wird geputzt, in kleine Würfel geschnitten und mit […]
  • Gemischter ObstkremGemischter Obstkrem Gemischter Obstkrem Aus 4 Eiern, 125 g Zucker, 125 g Mehl, 1 l Milch und einer kleinen Stange Vanille, sowie zwei Eßlöffel Kirschen- oder Sauerkirschsaft wird ein sehr dicker Krem […]
  • Gemischtes Frucht-ChutneyGemischtes Frucht-Chutney Gemischtes Frucht-Chutney 250 g Apfel, 250 g leicht grüne Pfirsiche, 250 g Kochbirnen, 2 Eßl. gehackter Knoblauch, Salz, 2 Eßl. Ingwerpulver, 500 g Zucker, 1 Tasse Weinessig, 2 Teel. […]
  • FeiertagspasteteFeiertagspastete Feiertagspastete Man pflegt diese kleinen Pasteten, pro Person eine, während der großen Feiertage nach der Suppe zu servieren. Der Teig hält sich längere Zeit, man kann ihn also vorher […]
  • Herbstliche GötterspeiseHerbstliche Götterspeise Herbstliche Götterspeise Zutaten: 3 bis 4 kg Wassermelone, 400 g Birnen, 400 g Äpfel, 400 g Zuckermelone, 400 g Aprikosen, 200 ml Wein, 300 g Weintrauben, 500 g Zucker, 500 ml Wasser, 2 […]
  • Nuß- und Mohnrollen (besonders gut)Nuß- und Mohnrollen (besonders gut) Nuß- und Mohnrollen (besonders gut) 300 g Butter werden mit 1 1/2 Eßlöffel Zucker, einer Prise Salz schaumiggerührt. Man gibt nacheinander einzeln 7 Eidotter, 15 g in 3/10 l Milch […]
  • Gemischte ObstmarmeladeGemischte Obstmarmelade Gemischte Obstmarmelade I. Gleiche Mengen von Äpfeln, Pflaumen und Tomaten werden zusammen weichgekocht. Die Masse wird durch das Sieb gedrückt und mit Zucker vom halben Gewicht der […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen