Anzeige

Tschechische Fischsuppe

Tschechische Fischsuppe

Zutaten:

400 g Fischrogen, 300 g Fischabschnitte, Salz, 200 g Margarine, 80 g Mehl, 1 Prise Muskat, 80 g Möhren, 80 g Sellerie, 1 Petersilienwurzel, 50 g Zwiebeln, 100 g Blumenkohl, 2 Eigelb, 1 Tasse Milch.

Zubereitung:

Den Rogen und die Fischabschnitte in leichtem Salzwasser garen.
Aus Margarine und Mehl eine helle Mehlschwitze bereiten.
Diese mit der durchgeseihten Fischbrühe auffüllen und mit etwas Muskat abschmecken.
Die Möhren, den Sellerie, die Petersilienwurzel und die Zwiebeln in Streifen schneiden, den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen, alles in Margarine anschwitzen, in die Suppe geben und garen.
Die Eigelb in der Milch verrühren und damit die Suppe legieren.
Als Einlage den Fischrogen und das Fischfleisch dazugeben.

[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.