Anzeige

Schweinekoteletts „Prager Fleischer“

Schweinekoteletts „Prager Fleischer“

Zutaten:

4 Schweinekoteletts, Salz, Pfeffer, 50 g Mehl, 50 g Schweineschmalz, 80 g Margarine, 50 g Kochschinken, 100 g Zwiebeln, 100 g Pilze, 4 Wiener Würstchen.

Zubereitung:

Die Schweinekotelett mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden, in Schmalz und 30 g Margarine braten.
Den Schinken in Streifen, die Zwiebeln und Pilze in Scheiben schneiden und im Bratfett anschwenken.
Die Wiener Würstchen kreuzweise einschneiden und in der restlichen Margarine braten.
Die Schweinekoteletts auf einer Platte anrichten, darüber das Angeschwenkte geben und die gebratenen Würstchen darauflegen.
Dazu Schinkenreis und grünen Salat servieren.

[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.