Soljanka „Hausfrauenart“

Anzeige

Soljanka „Hausfrauenart“

Soljanka "Hausfrauenart"
By: Marco VerchCC BY 2.0

für 4-6 Portionen:

Zutaten

3 Zwiebel
40 g Margarine
4 Eßl. Tomatenmark
1,5 Liter Brühe (auch von Brühpulver oder Brühpaste)
Bratenreste und Bockwürstchen
1 saure Gurke
1 Teel. Kapern
Zitrone
Saure Sahne

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar & auch eine Bewertung am Ende dieser Seite.

Zubereitung

Zwiebeln in Scheiben schneiden, im Topf mit heißer Margarine goldgelb anschwitzen.

Tomatenmark untermengen.

Mit heißer Brühe aufgießen.

Bratenreste, Bockwürstchen klein schneiden.

Saure Gurke klein würfeln.

Mit Kapern zur Suppe geben.

Alles gut durchkochen lassen.

Mit Zitronenscheibe und saurer Sahne auftragen.

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Original russische SoljankaOriginal russische Soljanka Original russische Soljanka Zutaten: 100 g Zwiebeln, 150 g Öl, 100 g Bratenfleisch, 100 g roher Schinken, 100 g Salami, 50 g Salzgurke, 50 g Kapern, 2 Eßl. Tomatenmark, 2 l Brühe, 2 […]
  • SoljankaSoljanka Soljanka 3 Zwiebeln, 40 g Margarine, 2 Eßlöffel Tomatenmark, 1 1/2l Brühe, Bratenreste, 2 Scheiben Kassler Rippenspeer oder Schinken, 1 saure Gurke, Kapern, Dill […]
  • Ukrainische SoljankaUkrainische Soljanka Ukrainische Soljanka Zutaten 200 g Zwiebeln, 100 g Speck 2 Knoblauchzehen, 100 g Tomatenmark 1 El. Edelsüß-Paprika, 500 g Gemischtes Fleisch, 2 Saure Gurken 1 1/2 l […]
  • Soljanka auf russische ArtSoljanka auf russische Art Soljanka auf russische Art Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1986  Silar [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons Zutaten 100 g Zwiebeln, 150 g Öl, 100 g Bratenfleisch, 100 g roher […]
  • Gemischter GulaschGemischter Gulasch Gemischter Gulasch Zutaten 250 g Rindfleisch, 250 g Schweinefleisch, 80 g Speck oder Fett, Salz, 30 g Mehl, 1 kleines Lorbeerblatt, 5 Gewürzkörner, 3 große Zwiebeln, 1/8 l saure Sahne, […]
  • Fischsoljanka (UdSSR)Fischsoljanka (UdSSR) Fischsoljanka (UdSSR) Zutaten 2 Zwiebeln, 3 Eßlöffel Öl, 3/4 l Saft von eingelegten Gurken oder leichtes Essigwasser, das mit Gewürzen gekocht wurde, 500 g Fischfilet, 2 saure Gurken, […]
  • Rinderrouladen und grüne KlößeRinderrouladen und grüne Klöße Rinderrouladen und grüne Klöße Zutaten für die Rouladen (4 Personen): 600 g Rouladenfleisch (4 Scheiben a ca. 150 g) 60 g fetter Speck 2 Gewürzgurken 2 Zwiebeln 100 g […]
  • Bigos auf polnische ArtBigos auf polnische Art Bigos auf polnische Art Zutaten: 500 g Sauerkraut, 2 Pimentkörner, 1 Lorbeerblatt, 1 Prise Zucker, 1/4 l Brühe, 4 Apfel, 100 g Salzgurke, 100 g Speck, 200 g Salami, 500 g […]
  • Sächsischer SauerbratenSächsischer Sauerbraten Sächsischer Sauerbraten Zutaten 2 Zwiebeln, 2 Möhren, 2 Lorbeerblätter, 4 Wacholderbeeren, zerdrückt, 2 Gewürznelken, 4 Pfefferkörner, 4 Körner Piment, 1 TL Salz, 250 ml Essig, 10 oder […]
  • Echte Thüringer KlößeEchte Thüringer Klöße Echte Thüringer Klöße Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1989 Zutaten für 10 bis 12 Thüringer Klöße: 3000 g Kartoffeln (groß und möglichst stärkehaltig), 1 Eßl. Salz, 2 bis 3 Brötchen […]
  • Grüne WieseGrüne Wiese Grüne Wiese Das Kultgetränk in der DDR. Grüne Wiese ist ein Party-Cocktail, der vor allem in den achtziger Jahren in der DDR populär war. Mit seiner grünen Farbe erinnert er an eine […]
  • DDR Grützwurst, selbstgemachtDDR Grützwurst, selbstgemacht DDR Grützwurst, selbstgemacht Zutaten 500 Gramm Schweineschwarten 500 Gramm Schweinefleisch 750 Gramm Schweineleber 750 Gramm Graupen Nelkenpfeffer Majoran Salz (evtl. […]
4.5/5 (2 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei