Anzeige

Russische Kaltschale

Russische Kaltschale

Kwaß (ein dem Bier ähnlicher, nur ein wenig säuerlicher und alkoholfreier gegorener Erfrischungstrank) wird mit saurer Sahne und Senf vermengt. In diese Mischung gibt man in kleine Würfel geschnittenes Kalbfleisch oder Nierenbraten, frische Gurken, Zwiebeln, Dill, Petersilie und serviert sie sehr kalt.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.