Mailänder Putenbraten

Anzeige

Mailänder Putenbraten

1/2 Pute, 1 Putenleber, 4 Eßl. Öl, 100 g Margarine, 1 Schoppen Weißwein (0,2 l), 1 Zwiebel, 1 Möhre, 1/4 Knolle Sellerie, 6 Tomaten, 1 Eßl. Tomatenmark, Zitrone, 1 Eßl. Speisestärke, Anchovispaste, Knoblauch, Salz, Salbei, Nelken, Petersilie.

Das in jeweils zwei bis drei Brust- und Keulenstücke geteilte Putenfleisch mit Salz , Knoblauch und wenig Salbei einreiben und in einer Mischung von heißem Öl und Margarine von allen Seiten bräunen.
In das Bratfett feingeschnittene Zwiebel, roh geraspelte Möhre und Sellerie sowie ein wenig gestoßene Gewürznelke geben,alles andünsten, die rohe, feingehackte Putenleber und später das Tomatenmark sowie etwas geriebene Zitronenschale hinzufügen, den Ansatz mit Zitronensaft und Weißwein, gegebenenfalls auch etwas Brühe (von Brühpulver oder -paste) auffüllen und alles zugedeckt garen lassen.
Ist das Fleisch fast gar, Tomatenwürfel (ohne Kerngehäuse) dazugeben, die Soße mit ein wenig angerührter Speisestärke binden und mit Anchovispaste, reichlich gehackter Petersilie und einer Spur Knoblauch abschmecken.
Dazu Spaghetti oder Risi-Pisi (Reis mit jungen Erbsen).

[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Chilenischer PutenbratenChilenischer Putenbraten Chilenischer Putenbraten 1 mittelgroße Pute, 2 Eßl. Schmalz, 1/2 Eßl. Paprika, Salz, Pfeffer, Majoran, Kümmel, Chillipulver, 8 Zwiebeln, 1 kg Kartoffeln, 2 Möhren, 1 kleine […]
  • Erfurter PutenbratenErfurter Putenbraten Erfurter Putenbraten 2 Putenbrüste 50 Gramm Bauchspeck 100 Gramm Margarine 2 Möhren 1/4 Knolle Sellerie 2 Zwiebeln 2 Essl. Tomatenmark 1 Essl. Mehl 1 Glas Weißwein 1/8 Ltr. […]
  • Spaghetti mit Sauce BologneseSpaghetti mit Sauce Bolognese Spaghetti mit Sauce Bolognese Auch in der ehemaligen DDR gab es Spaghetti Bolognese, wie dieses Rezept aus dem Jahre 1981 zeigt. Zutaten 400 bis 500 g Spaghetti Für die […]
  • Bördeländer KaninchenkeulenBördeländer Kaninchenkeulen Bördeländer Kaninchenkeulen Zutaten 1 Kaninchenkeule je Person, 50 g fetter Speck, 2 Eßl. Öl, 3 Möhren, 2 Zwiebeln, 1/4 Knolle Sellerie, 200 g junge Erbsen (auch Konserve oder […]
  • Sahnekaninchen in GemüseSahnekaninchen in Gemüse Sahnekaninchen in Gemüse Zutaten 4 Kaninchenkeulen, 50 g fetter Speck, 1 Eßl. Öl, 2 Möhren, 2 Zwiebeln, 1/4 Knolle Sellerie, 1/2 Schoppen Weißwein, 1 EßI. Tomatenmark, 1/4 Glas […]
  • Indonesische Leber mit ErbsenIndonesische Leber mit Erbsen Indonesische Leber mit Erbsen 350 g Gehacktes, 1 Tasse feingeschnittenes Gemüse (Sellerie, Porree, Möhre), Salz, Pfeffer, 500 g Schweineleber, 75 g Butter oder Margarine, je 1 […]
  • Spreewälder PutenbratenSpreewälder Putenbraten Spreewälder Putenbraten 2 Putenkeulen (oder Brust und Keule), 3 Eßl. Öl, 2 Eßl. Margarine, 350 g Sauerkraut, 2 Zwiebeln, 1 Eßl. Tomatenmark, 1 Eßl. Edelsüßpaprika, 1/2 Eßl. Mehl, 1/8 l […]
  • Minestrone (italienische Gemüsesuppe)Minestrone (italienische Gemüsesuppe) Minestrone (italienische Gemüsesuppe) In den verschiedenen Regionen Italiens streitet man sich darüber, wer diese hervorragende Gemüsesuppe kreiert hat, welche Zutaten sie enthalten soll. […]
  • Schönbrunner RostbratenSchönbrunner Rostbraten Schönbrunner Rostbraten 4 Rostbratenstücke (Rinderoberschale, Rouladenfleisch, je 150 g), 4 Eßl. Öl, 3 Eßl. Margarine, 2 Eßl. Mehl, 4 Zwiebeln, 1 Röhrchen Kapern, 1 Zitrone, […]
  • Rinderrouladen, pikant gefülltRinderrouladen, pikant gefüllt Rinderrouladen, pikant gefüllt Zutaten 4 Rinderrouladen je 150 g), 100 g Bauchspeck, 2 Zwiebeln, 1 Möhre, 2 Gewürzgurken, 1 Röhrchen Kapern, 2 Eßl. Tomatenmark, 2 Eßl. Öl, 2 Eßl. […]
  • Salzburger PutenbratenSalzburger Putenbraten Salzburger Putenbraten 1/2 Pute, Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika, 100 g Speck, 50 g Margarine, 1 Putenleber, Majoran, 2 Eßl. Tomatenmark, 2 Eßl. Mehl, 1 Eßl. Zucker, 1 Glas Rotwein, 6 […]
  • Peperoni-HähnchenPeperoni-Hähnchen Peperoni-Hähnchen 1 bis 2 Hähnchen (je nach Größe), 2 Eßl. Öl, Essig, Salz, Pfeffer, 75 g Margarine, 2 Zwiebeln, 1 Eßl. Tomatenmark, 1 Peperoni (grüner scharfer, marinierter […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei