Lendchen mit Äpfeln

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1969

Für 2 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Dos Fleisch salzen, mit Senf bestreichen, auf die Fettfangschale geben, mit heißem Öl übergießen, die Äpfel, Lorbeerblatt und Pimentkörner neben das Fleisch legen. Bei starker Hitze etwa 20 Minuten in die Röhre stellen. Dabei Fleisch und Äpfel mit Beifuß bestreuen, kurz vor dem Anrichten mit Rum beträufeln. Den Bratsatz mit Wasser lösen, das Stärkemehl in Sahne und wenig Wasser verquirlen, dazugießen und nochmals aufkochen lassen. Die Tunke mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und einer Prise Zucker abschmecken.

Nach: Leichte Kost, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1969

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen