Kalbsrolle

800 g flaches Kalbsfleisch
Salz
Pfeffer
3/8 l Weißwein
150 g gekochter Schinken
1 Zwiebel
2 hartgekochte Eier
1 Eiweiß
1 1/2 EL Stärkemehl
Bratfett
Zitronensaft

Das geklopfte 2 bis 3 cm hohe Fleisch in den mit Salz und Pfeffer gewürzten Weißwein legen. Nach etwa 1 Stunde herausnehmen und abtrocknen. Schinken und Zwiebel wolffein zerkleinern, mit den in Würfel geschnittenen Eiern, dem Eiweiß, der Hälfte des Stärkemehls, Salz und nach Belieben auch etwas Tomatenmark vermengen. Das Fleisch damit bestreichen, zusammenrollen, zubinden und in erhitztem Öl oder Fett ringsum kräftig anbraten und nach Zugabe von heißem Wasser zugedeckt gar schmoren. Mit dem restlichen kalt angerührten Stärkemehl binden und mit wenig Zitronensaft und Salz abschmecken.

Quelle:
Unser grosses Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen