Kalbsrolle

Anzeige

Kalbsrolle

800 g flaches Kalbsfleisch
Salz
Pfeffer
3/8 l Weißwein
150 g gekochter Schinken
1 Zwiebel
2 hartgekochte Eier
1 Eiweiß
1 1/2 EL Stärkemehl
Bratfett
Zitronensaft

Das geklopfte 2 bis 3 cm hohe Fleisch in den mit Salz und Pfeffer gewürzten Weißwein legen. Nach etwa 1 Stunde herausnehmen und abtrocknen. Schinken und Zwiebel wolffein zerkleinern, mit den in Würfel geschnittenen Eiern, dem Eiweiß, der Hälfte des Stärkemehls, Salz und nach Belieben auch etwas Tomatenmark vermengen. Das Fleisch damit bestreichen, zusammenrollen, zubinden und in erhitztem Öl oder Fett ringsum kräftig anbraten und nach Zugabe von heißem Wasser zugedeckt gar schmoren. Mit dem restlichen kalt angerührten Stärkemehl binden und mit wenig Zitronensaft und Salz abschmecken.

Quelle:
Unser grosses Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • KalbsfrikasseeKalbsfrikassee Kalbsfrikassee 750 g Kalbsbrust, 1 1/2 l Wasser, 50 g Butter, 3/8 l Weißwein oder Wasser, Salz, Zitronensaft, 1 1/2 Eßlöffel Stärkemehl, 1 bis 2 Eigelb, 4 Eßlöffel Sahne oder […]
  • Hähnchen vom Rost mit verschiedenen SalatsoßenHähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen Hähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen 1 Broiler, Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika, Curry, 1 Eßl. Öl, 2 Eßl. Margarine, 1 Eßl. Tomatenmark. Den gewaschenen Broiler in je 2 […]
  • RehrückenRehrücken Rehrücken 2 kg Rücken, Salz, Pfeffer, 100 g Speck, 100 g Margarine, 1/4 l saure Sahne, 1/4 l Weißwein, 1/2 Teelöffel Stärkemehl, 1 Eßlöffel Johannisbeergelee. Das Rückenstück (ohne […]
  • OkroschkaOkroschka Okroschka 1 Salatgurke, 2 hartgekochte Eier, 50 g gekochter Schinken oder Bierschinken, 1 Tee. Butter, 1 Bund Schnittlauch, je 1/2 Teel. geschnittener Dill und Petersilie, 1/2 l […]
  • Schweinefilet, Berliner ArtSchweinefilet, Berliner Art Schweinefilet, Berliner Art Zutaten 2 Schweinefilets, Salz und Pfeffer, Thymian, Rosmarin und Dill, 30 g Schmalz, 30 g Butter, 1 Zwiebel, 1/8 I Brühe, 200 g Champignons, 1/8 I süße […]
  • Steak au Four Steak au Four Zutaten für 4 Portionen: 4 Steak(s) aus dem Schweinekamm 850 g Schweinebraten, aus der Nuss 1 Bund Suppengrün 40 g Butter 40 g Zwiebel(n), fein gewürfelt 250 […]
  • Goldener BroilerGoldener Broiler Goldener Broiler Zutaten 1 Broiler, 1 Eßl. Öl, 2 Eßl. Butter, 2 Eier, 2 E ßl. Semmelmehl, Salz, Glutal, Edelsüßpaprika für die Soße: 4 Eßl. Tomatenmark, 1 Eßl. Senf, 1/2 Eßl. […]
  • Rindsfilet mit EiergraupenRindsfilet mit Eiergraupen Rindsfilet mit Eiergraupen 800 g Filet, 150 g geräucherter Speck, 100 g Fett. 2 Zwiebeln, 1 Zehe Knoblauch, 1 Mohrrübe, 40 g Mehl, 1 Petersilienwurzel, 400 g Eiergraupen, Paprika, 4 […]
  • Gebackene Pute auf altböhmische ArtGebackene Pute auf altböhmische Art Gebackene Pute auf altböhmische Art 1 Putenbrust, 1 Putenkeule, Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika, 2 Zitronen, 3 Eßl. Mehl, 4 Eier, 175 g Semmelmehl, 5 Eßl. Öl, 100 g Margarine, 1 Schoppen […]
  • Rinderbraten (Roastbeef)Rinderbraten (Roastbeef) Rinderbraten (Roastbeef) für 12 Personen 2 kg Fleisch Salz 1 Pr. Pfeffer 100 g Nierenfett Wurzelwerk 1 Eßl. Pilze 1/4 l Sahne Das Fleisch (Hüfte, Rinderrücken) rasch abspülen, […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei