Hackfleischauflauf mit Nudeln und Käse

Anzeige

Hackfleischauflauf mit Nudeln und Käse

Zutaten

120 g Butter
2 Scheiben frisches Weißbrot ohne Kruste, in feine Würfel geschnitten
0,1 I Milch
4 Eier
1 Bund feingehackte Petersilie
Fenchelblätter oder Fenchelsamen
Salz, Pfeffer
100 g feingeriebener milder Schnittkäse
600 g magerer Hackepeter
2 Eßlöffel fein geschnittenes Porree
1/8 l Sahne

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die Auflaufform oder Kasserolle mit Butter ausstreichen und das Weißbrot in Milch einweichen.

Die Nudeln werden extra abgekocht.

Drei Eier werden aufgeschlagen und die abgetropften Nudeln hineingelegt.

Den mageren Hackepeter mit Brot, Milch, Petersilie, Porree und den angegebenen Gewürzen gut in einer Schüssel durcharbeiten und dann in der Auflaufform Nudeln, Fleisch, Nudeln und Fleisch anordnen.

Das restliche Ei wird mit der Sahne und dem Käse gut durchgeschlagen und gleichmäßig auf dem Auflauf verteilt.

Beim Garprozeß ist darauf zu achten, daß der Auflauf von oben Farbe annimmt.

Zu diesem Gericht sollte man unbedingt einen Rohkostsalat servieren.

[Quelle: Rezepte – Aus Küchen in 13 Ländern » Herausgeber: Verband der Journalisten der DDR, Bezirk Potsdam, 1985]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Ravioli mit TomatensauceRavioli mit Tomatensauce Ravioli mit Tomatensauce Zutaten 400 g Mehl 3-4 Eier 1/2 Kafeetasse Wasser 1 Ei zum Bestreichen 1 Prise Muskat Salz Für die Füllung: 200 g Hackfleisch 2 Eigelb 80 g geriebener […]
  • Sapekanka aus SpinatSapekanka aus Spinat Sapekanka aus Spinat Zutaten 200 g Weißbrot, 1/4 l Milch, 500 g Spinat, 2 Eier, Salz, Muskatnuß, 3 Eßl. Butter, 40 g saure Sahne, 50 g Reibekäse, Semmelbrösel. Lob, Kritik, Fragen […]
  • EierkuchenauflaufEierkuchenauflauf Eierkuchenauflauf 500 g Kalbfleisch, 20 g Zwiebeln, 80 g Fett, 50 g Tomaten, 0,1 l saure Sahne, Salz, Paprika, Petersilie. Für die Eierkuchen: 2 Eier, 140 g Mehl, 0,35 l […]
  • Spaghetti Marco PoloSpaghetti Marco Polo Spaghetti Marco Polo Als der Venezianer Marco Polo (1254 bis 1324) im Jahre 1295 vor seiner fast 25jährigen Reise durch Asien, die ihn auch für längere Zeit nach China führte, in seine […]
  • Lothringer NudelauflaufLothringer Nudelauflauf Lothringer Nudelauflauf 250 g Hackfleisch (halb Rind, halb Schwein), 1 Zwiebel, 1 Eßl. Margarine, 1 Glas Rotwein, 4 Eßl. Tomatenmark, Salz, Paprika, Thymian, Pfeffer, 250 g Bandnudeln, […]
  • Eisbein in pikanter SauceEisbein in pikanter Sauce Eisbein in pikanter Sauce Zutaten 2000 g Eisbein 1/4 l Pilsner Bier 100 g Möhren 50 g Senf 50 g geriebenes Schwarzbrot 1/2 Bund Petersilie 80 g Butter 1/2 l Weißwein 150 g […]
  • TeigwarenauflaufTeigwarenauflauf Teigwarenauflauf (Grundrezept) Zutaten 375 g Teigwaren (Makkaroni, Spaghetti, Bandnudeln, Spirelli, Salzwasser, 200 g Schinken oder Jagdwurst, Margarine, geriebene Semmel, 2 Eier, 1/4 l […]
  • ZwiebelfleischZwiebelfleisch Zwiebelfleisch Ein Rezept aus Österreich Zutaten 40 g Schmalz 600 g Rinderfilet oder Roastbeef, 2 cm breit und 5 cm lang in Streifen geschnitten 200 g feingeschnittene Zwiebel 1/2 […]
  • Zwiebel-Käse-Kartoffeln mit MajoranklößchenZwiebel-Käse-Kartoffeln mit Majoranklößchen Zwiebel-Käse-Kartoffeln mit Majoranklößchen Zutaten 1000 g Kartoffeln 500 g Zwiebeln oder Porree 375 g gemischtes Hackfleisch 1 Ei 2 Eßl. Semmelmehl 1 Bund […]
  • Gebratenes HackfleischGebratenes Hackfleisch Gebratenes Hackfleisch Zutaten 250 g Hackfleisch (Schwein), 250 g Schweinefleisch, je 1 Prise Pfeffer und Muskat, abgeriebene Zitronenschale, Salz, 400 g Weißbrot, 1/8 l Wein, 1/4 l […]
  • Haferflockenauflauf mit PorreeHaferflockenauflauf mit Porree Haferflockenauflauf mit Porree Zutaten (für 4 Personen) 200 g Haferflocken, 80 g Margarine, 250 g Porree, 40 g Speck, Salz, Petersilie, 4 Eier. Lob, Kritik, Fragen oder […]
  • Fischklops „Norwegisch“Fischklops „Norwegisch“ Fischklops "Norwegisch" Zutaten 600 g Fischfilet 50 g Speck 20 g Margarine 100 g Zwiebeln Salz, Paprika 1/2 Mokkatasse Kaffeesahne 1 Brötchen 2 Eier 1 Bund Petersilie Lob, […]
5/5 (1 Bewertung)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei