Mititai – gegrillte Rinderhackwürstchen

Zutaten

600 g mageres Rindfleisch mit etwa 80 g Rindertalg zusammen durchdrehen
1 Teelöffel feingehackter Knoblauch
Pfeffer
3-4 gemahlene Nelken
Thymian, Salz
etwas Rinderbrühe
und etwas Pflanzenöl

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Aus diesen Zutaten eine Masse herstellen, die gut durchgearbeitet wird.

Aus dieser Masse auf einem nassen Brett Würstchen von etwa 3 cm Durchmesser und 8 cm Länge formen.

Diese Würstchen im Grill oder in der Bratröhre garen und mit Toast oder gebackenen Kartoffelstäbchen servieren.

Traditionsgemäß werden dazu Paprikaschoten und Dillgurken gereicht.

[Quelle: Rezepte – Aus Küchen in 13 Ländern » Herausgeber: Verband der Journalisten der DDR, Bezirk Potsdam, 1985]

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen