Geschmorte Kalbshaxe

Anzeige

Geschmorte Kalbshaxe

Zutaten

1 Kalbshaxe, Salz, Pfeffer, Basilikum, 2 Eßl. Schmalz. 1 Zwiebel, 1 Möhre, 1 Eßl. Tomatenmark, 1 Glas Weißwein, Fleischbrühe, 2 Eßl. saure Sahne.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die Kalbshaxe enthäuten, mit Salz, Pfeffer und Basilikum einreiben.

Das Schmalz erhitzen und die Kalbshaxe darin von allen Seiten braun anbraten.

Zwiebel und Möhre in Stücke schneiden, zum Fleisch geben und kurz mitbraten.

Tomatenmark zugeben, Weißwein und etwas Fleischbrühe zugießen und die Haxe zugedeckt in etwa 1 1/2 Stunden gar schmoren.

Wenn nötig, etwas heißes Wasser angießen.

Die Kalbshaxe anrichten, die Soße durch ein Sieb streichen und mit der sauren Sahne aufkochen.

Dazu passen Erbsen, Grilltomaten, Salzkartoffeln und ein frischer Salat.

[Quelle: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Bördeländer KaninchenkeulenBördeländer Kaninchenkeulen Bördeländer Kaninchenkeulen Zutaten 1 Kaninchenkeule je Person, 50 g fetter Speck, 2 Eßl. Öl, 3 Möhren, 2 Zwiebeln, 1/4 Knolle Sellerie, 200 g junge Erbsen (auch Konserve oder […]
  • Gefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-ArtGefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-Art Gefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-Art Zutaten für 4-5 Personen: 1500 g Kalbsbrust 2 Möhren 2 Zwiebeln 100 g Sellerie 75 g Butter oder Margarine 1/4 l Brühe 1 Eßlöffel […]
  • Gulasch mit PfifferlingenGulasch mit Pfifferlingen Gulasch mit Pfifferlingen Zutaten 300 g Rindfleisch, 300 g Kartoffeln, 150 g Pfifferlinge (auch Steinpilze, Maronen, Champignons, Nelkenschwindlinge, Stockschwämmchen, Hallimasch oder 20 […]
  • Ilmenauer Fasanenbraten in ZitronenrahmIlmenauer Fasanenbraten in Zitronenrahm Ilmenauer Fasanenbraten in Zitronenrahm Zutaten 2 bis 3 küchenfertige Fasane (je nach Größe; man rechnet je Portion 1/2 Fasan), 3 Scheiben fetter Speck (je 50 g), 150 g Suppengrün, 2 […]
  • Sahnekaninchen in GemüseSahnekaninchen in Gemüse Sahnekaninchen in Gemüse Zutaten 4 Kaninchenkeulen, 50 g fetter Speck, 1 Eßl. Öl, 2 Möhren, 2 Zwiebeln, 1/4 Knolle Sellerie, 1/2 Schoppen Weißwein, 1 EßI. Tomatenmark, 1/4 Glas […]
  • WirsingrouladenWirsingrouladen Wirsingrouladen Zutaten 1 großer Kopf Wirsing, Salz, 40 g Speck, 100 g Zwiebeln, 4 Bratwürste, Pfeffer, 1/8 l Fleischbrühe, 4 Tomaten, 1/4 l saure Sahne. Zubereitung Den […]
  • GemüsehähnchenGemüsehähnchen Gemüsehähnchen Zutaten 1 Broiler, Erwa-Speisewürze, Salz, Pfeffer, 2 Eßl. Margarine, 2 Tassen Fleischbrühe, 1 Tasse Weißwein, 350 g Möhren, 350 g grüne Bohnen, 1 kleiner Blumenkohl, 1/8 […]
  • Feiner PilzgulaschFeiner Pilzgulasch Feiner Pilzgulasch Zutaten 200 g Rindfleisch, 200 g Schweinefleisch, Margarine, 2 Zwiebeln, 500 g Pilze, 3 Eßl. Tomatenmark, 200 g Möhren, 1/4 l Brühe, 1/8 l Weißwein, 1/8 l saure Sahne, […]
  • Kohlrouladen mit PilzfülleKohlrouladen mit Pilzfülle Kohlrouladen mit Pilzfülle Zutaten 500 g Weißkohl 400 g Mischpilze 2 Zwiebeln 60 g Tomatenmark 1/4 l saure Sahne 1/4 I Fleischbrühe 1 EßI. Mehl 20 g Butter 50 […]
  • Eisbein in pikanter SauceEisbein in pikanter Sauce Eisbein in pikanter Sauce Zutaten 2000 g Eisbein 1/4 l Pilsner Bier 100 g Möhren 50 g Senf 50 g geriebenes Schwarzbrot 1/2 Bund Petersilie 80 g Butter 1/2 l Weißwein 150 g […]
  • Meeräschenfilet in BierteigMeeräschenfilet in Bierteig Meeräschenfilet in Bierteig Ein Rezept aus der Gaststätte »Ratsweinkeller« in Rostock aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Das mittelalterliche Rathaus von […]
  • Stützerbacher HasensauerbratenStützerbacher Hasensauerbraten Stützerbacher Hasensauerbraten Zutaten Keulen, Rücken und Läufchen eines Hasen, 175 g Bauchspeck, 0,4 I Weißwein, 2 Eßl. Öl, 250 g Suppengrün, 3 Zwiebeln, 2 bis 3 Eßl. Mehl, 1/4 l saure […]
5/5 (1 Bewertung)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen