Gemüsegulasch mit Salzkartoffeln

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

  1. Die gesäuberten Zwiebeln, Möhren und Porreestangen kleinschneiden, mit dem Öl im BGF 68 (DDR-Frittiergerät) kurz andünsten, mit Paprika bestreuen.
  2. Paprikamark und Joghurt miteinander verquirlen und auf das Gemüse gießen.
  3. Das Rindfleisch aus dem Glas hinzufügen, alles salzen und im geschlossenen
  4. Gerät etwa 10 Minuten dünsten lassen.
  5. Zum Gemüsegulasch passen gut Salzkartoffeln, aber auch Makkaroni schmecken dazu.

Quelle: AKA Electric Werbung, VVB Elektrische Konsumgüter, Abteilung Marktvorbereitung, Leipzig

Print Friendly, PDF & Email
5/5 (3 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen