Geflügelsalat mit Krebsen auf Csekonics Art

Anzeige

Geflügelsalat mit Krebsen auf Csekonics Art

1 junges Huhn von etwa 800 g,
25 Flußkrebse,
Salz,
Petersilie,
1 g Kümmel,
150 g Suppengrün,
1 frischer, zarter Kopfsalat,
250 g frische Tomaten,
250 g Speiseöl,
2 Eidotter,
1 Zitrone,
0,2 l süße Sahne,
5 g Estragon,
ein wenig Worcestersoße und Cayennepfeffer,
140 g Aspik.

Das junge Huhn in Salzwasser mit Suppengrün weich kochen, aus der Brühe nehmen, kalt stellen.
Die Flußkrebse in Salzwasser mit Kümmel und Petersilie kochen, Schalen entfernen, kalt stellen.
Kopfsalat waschen und in einzelne kleine Blätter zerlegen.
Tomaten schälen, Saft und Kerne ausquetschen, dann in kleine Stücke schneiden.
Aus Öl, Eidottern, Zitronensaft und einer Prise Salz Mayonnaise bereiten, dieser 0,2 l süße Sahne, feingehackte (in Essig eingelegte) Estragonblätter, ferner Worcestersoße und Cayennepfeffer zufügen, und das Ganze zu einer dicken Soße verrühren.
Mit der Hälfte der Soße die von den Knochen gelösten, in Streifen geschnittenen Hühnerkeulen, die Krebsscheren, Salatblättchen und Tomatenstücke vorsichtig vermischen und kegelförmig in eine tiefe Salatschüssel stellen, dann die andere Hälfte der Soße darübergießen.
Gleichmäßige Schnitten von enthäutetem Hühnerbrustfleisch und die Krebsschwänze geschmackvoll anordnen.
Mit einigen Salatblättern und Aspikwürfeln verzieren.
Die Schüssel in eine größere, mit Eis gefüllte, tiefe Glasschüssel stellen und so zur Mahlzeit reichen.

Quelle: Nationalgerichte aus Ungarn, Corvina Verlag, Budapest, 1959

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Gemischter Salat von SommergemüseGemischter Salat von Sommergemüse Gemischter Salat von Sommergemüse Zutaten 1 kleiner Blumenkohl, Salz, 200 g Karotten, 150 g Sellerie, 50 g Petersilienwurzel, 100 g Kohlrabi, 1 Apfel, 1 kleine Salatgurke, 2 Tomaten, 1 […]
  • Ilmenauer Fasanenbraten in ZitronenrahmIlmenauer Fasanenbraten in Zitronenrahm Ilmenauer Fasanenbraten in Zitronenrahm Zutaten 2 bis 3 küchenfertige Fasane (je nach Größe; man rechnet je Portion 1/2 Fasan), 3 Scheiben fetter Speck (je 50 g), 150 g Suppengrün, 2 […]
  • Forellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und KräuternForellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und Kräutern Forellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und Kräutern Zutaten 4 bis 6 Forellen (je 300 g...400 g), 75 g Bauchspeck, 250 g Champignons, 4 mittelgroße Zwiebeln, 3 Eßl. Mehl, 3 Eßl. […]
  • PilzkremsuppePilzkremsuppe Pilzkremsuppe Aus Kalbsknochen und Suppengrün wird eine Suppe gekocht. 1/4 kg gereinigte Pilze werden in Scheiben geschnitten, gesalzen, gepfeffert und in Butter mit etwas feingewiegter […]
  • GeflügelsalatGeflügelsalat Geflügelsalat Zutaten 1 kleines gares Suppenbuhn oder die entsprechende Menge anderes Geflügelfleisch, 1 kleiner garer Sellerie, 1/2 Dose Ananas, 2 Apfelsinen, 2 Eßlöffel gehackte […]
  • Fasanensuppe auf JägerartFasanensuppe auf Jägerart Fasanensuppe auf Jägerart Zutaten 1 Fasan, 1 kg Rinderknochen, 200 g Sellerieknolle, 100 g Mohrrübe, 100 g Kohlrabi, 50 g Petersilienwurzel, 2 Zwiebeln, 1 Stange Porree, 1 Knoblauchzehe, […]
  • Forelle MüllerinartForelle Müllerinart Forelle Müllerinart Unter Müllerinart versteht der Fachmann eine ganz bestimmte Zubereitung von Süßwasser- un Seefischen: bemehlen, braten, Petersilie und heiße Butter über den Fisch […]
  • Belegte BroteBelegte Brote Belegte Brote Es gibt unzählige Varianten, Brote zu belegen und zu garnieren. Mit etwas Geschick, viel Phantasie und einigen anderen Zutaten kann man anstelle der eintönigen Wurst- oder […]
  • Brathuhn in MarinadeBrathuhn in Marinade Brathuhn in Marinade Zutaten 1 Huhn, Salz, Pfeffer, 30 g Öl, 1 Zwiebel, 150 g Wurzelwerk, etwa 1/4 I Weißwein, 200 g Mayonnaise, 2 Eßlöffel Sahne, 1 Prise Zucker, 1 Zitrone, 1 Teelöffel […]
  • Geflügelsalat mit GemüseGeflügelsalat mit Gemüse Geflügelsalat mit Gemüse Zutaten 200 g gares Geflügelfleisch, 250 g Tomaten, 1 Bund Radieschen, 100 g gare Erbsen, 2 EßI. Öl, 1 EßI. Zitronensaft, 1 EßI. Tomatenketchup, Petersilie, 1 […]
  • Leckeres RehfiletLeckeres Rehfilet Leckeres Rehfilet Zutaten 2 Rehfilets, Salz, 1 Zitrone, Pfeffer, Curry, Speck, Petersilie, Estragon, Butter, Soßenlebkuchen oder Schwarzbrot, 1 Glas Rotwein, etwas Sahne, gekörnte […]
  • RohkostsalatRohkostsalat Rohkostsalat Zutaten 2 Möhren, 100 g Kohlrübe, 50 g Sellerie, 100 g Sauerkraut, 100 ml saure Sahne oder Mayonnaise, einige Gurkenscheiben, 2 Tomaten, Salatblätter zum Garnieren, […]
0/5 (0 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen