Erdbeerjoghurt

Ein einfaches & geniales DDR-Rezept aus dem Jahr 1986

(Einzelportion)

Erdbeerjoghurt
© Bildagentur PantherMedia / Heike Brauer

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 1 Flasche Joghurt (in der DDR waren in den Flaschen 250 ml)
  • 1 Eßlöffel Zucker
  • 50 g Erdbeeren oder 30 g Erdbeermark oder 2 Eßlöffel Erdbeersirup
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Den Joghurt mit Zucker und Erdbeeren in den Mixer geben und pürieren. Es können auch Kirschen, Aprikosen, Pfirsiche, Apfelsinen, Himbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, Pflaumen, Bananen, reife Birnen und ähnliches verwendet werden. Kalt servieren.

Bild für dein Pinterest-Board

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Erdbeerjoghurt

Nach: Getränke, Getränke, Getränke, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1986

Rezept-Bewertung

5/5 (5 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert