Dänisches Putenfrikassee mit Porree

Anzeige

Dänisches Putenfrikassee mit Porree

2 Putenkeulen, Wurzelwerk, 100 g Margarine, 4 Eßl. Mehl, 2 Zitronen, 3 Eigelb, 1 Röhrchen Kapern, 4 Stangen Porree, 1 Schoppen Weißwein (0,2 l), Salz, Lorbeerblatt, Gewürzkörner, Worcestersoße.

Die Putenkeulen roh teilen, waschen und mit Wurzelwerk, etwas Salz, einem Lorbeerblatt und einigen Gewürzkörnern zum Kochen ansetzen.
Ist das Fleisch gar, vom Knochen lösen, in größere Portionsstücke teilen und in etwas durchgeseihter Brühe vorläufig warmstellen.
In der Zwischenzeit von etwa 50 g Margarine, etwas geriebener Zitronenschale und dem Mehl eine helle Schwitze bereiten und mit soviel durchgeseihter Brühe auffüllen, daß eine sämige Soße entsteht. Diese gut durchkochen lassen, durch ein Sieb streichen, mit Salz, Worcestersoße, Zitronensaft und den Kapern pikant abschmecken und mit in Weißwein verquirltem Eigelb legieren.
Den Porree putzen, in etwa 2 cm lange Stücke schneiden, gut waschen und im Rest der Margarine, leicht gesalzen, ohne Wasser dünsten.
Das warmgestellte Putenfleisch mit der pikanten Soße überziehen, auf dem gedünsteten Porree anrichten und dazu Reis servieren.

[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Berliner HühnerfrikasseeBerliner Hühnerfrikassee Berliner Hühnerfrikassee Zutaten 1 Wurzelwerk, Salz, 5 Pfefferkörner, 1 Lorbeerblatt, 1 Zwiebel, 1 Suppenhuhn, 50 g Butter, 50 g Mehl, 1 Dose Champignons, 1/2 Dose Spargelabschnitte […]
  • Gebackene Pute auf altböhmische ArtGebackene Pute auf altböhmische Art Gebackene Pute auf altböhmische Art 1 Putenbrust, 1 Putenkeule, Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika, 2 Zitronen, 3 Eßl. Mehl, 4 Eier, 175 g Semmelmehl, 5 Eßl. Öl, 100 g Margarine, 1 Schoppen […]
  • Mailänder PutenbratenMailänder Putenbraten Mailänder Putenbraten 1/2 Pute, 1 Putenleber, 4 Eßl. Öl, 100 g Margarine, 1 Schoppen Weißwein (0,2 l), 1 Zwiebel, 1 Möhre, 1/4 Knolle Sellerie, 6 Tomaten, 1 Eßl. Tomatenmark, Zitrone, 1 […]
  • Stützerbacher HasensauerbratenStützerbacher Hasensauerbraten Stützerbacher Hasensauerbraten Zutaten Keulen, Rücken und Läufchen eines Hasen, 175 g Bauchspeck, 0,4 I Weißwein, 2 Eßl. Öl, 250 g Suppengrün, 3 Zwiebeln, 2 bis 3 Eßl. Mehl, 1/4 l saure […]
  • Köstliches FischfrikasseeKöstliches Fischfrikassee Köstliches Fischfrikassee ZUTATEN (für 4 Personen): 800 g Fischfilet Zitronensaft oder Weinessig, Salz. Zur Frikasseetunke: 60 g Margarine, 4 Eßl. Mehl, 1/4 l Milch, 1/4 l Brühe […]
  • Mandelhuhn SinkiangMandelhuhn Sinkiang Mandelhuhn Sinkiang 1 kleines Suppenhuhn, 1 Wurzelwerk, Salz, 100 g Margarine, 2 Zwiebeln, 2 Möhren, 4 Eßl. abgezogene, geriebene Mandeln, 2 Eßl. Mehl, 1/2 l Hühnerbrühe, Pfeffer, […]
  • HühnerfrikasseeHühnerfrikassee Hühnerfrikassee Zutaten 1 Suppenhuhn 150 g Suppengrün 200 g Champignons 50 g Mehl 50 g Butter 1 Zwiebel 500 ml Weißwein 1/2 Tasse Sahne 2 Eigelb 1 Zitrone Lorbeerblatt, Pfefferkörner […]
  • Masthuhn in Sauce supremeMasthuhn in Sauce supreme Masthuhn in Sauce supreme 1 Huhn, Wurzelwerk, 1 Lorbeerblatt, 1 Zwiebel, 3 Pimentkörner, Salz, 2 Eßl. Butter, 4 Eßl. Mehl, 1/2 l Hühnerbrühe, 1 Zitrone, Pfeffer, 2 Eigelb, 2 Eßl. […]
  • Geschmorter Lendenbraten, gefülltGeschmorter Lendenbraten, gefüllt Geschmorter Lendenbraten, gefüllt 1 kg Lende Salz 50 g Speck 125 g Wurzelwerk 1 Lorbeerblatt 1 Eßl. Pilze 8 Pfefferkörner 100 g Butter 1 I Wasser 10 g Stärkemehl 1/8 l […]
  • Geflügel mit ReisGeflügel mit Reis Geflügel mit Reis 1/2 Suppenhuhn, Salz, Wurzelwerk, 250 g Reis, 40 g Butter. Für die Einbrenne: 40 g Butter, 40 g Mehl, etwa 1/2l Brühe, 2 Eßl. saure […]
  • Putenkeulen aus dem OfenPutenkeulen aus dem Ofen Putenkeulen aus dem Ofen 4 Putenkeulen, Salz, Pfeffer, 1 Wurzelwerk, 2 Zwiebeln, 2 Tomaten, 100 g Schweineschmalz, 1/8 l Fleischbrühe, 1/8 l Rotwein, 1 Lorbeerblatt, 1/8 l saure […]
  • Berliner KalbsfrikasseeBerliner Kalbsfrikassee Berliner Kalbsfrikassee Zutaten 1 kg Kalbsbrust mit Knochen, 200 g Champignons oder Steinpilze, 1/2 Blumenkohl, 50 g Kapern, 100 g Sellerieknolle, 1 Gewürzkorn (Piment), 1 Lorbeerblatt, […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei