Warnemünder Speckschollen

Anzeige

Warnemünder Speckschollen

4 Portionsschollen oder Flundern, Essig, Salz, Pfeffer, 150 g durchwachsener Speck, 80 g Mehl, 1 1/2 Zitronen, Petersilie oder Dill.

Von den Schollen die Köpfe an den Kiemenbögen entlang abtrennen.
Die Blutpartien hinter den Köpfen sauber entfernen (das sind die Nieren des Fisches).
Mit kräftigem Essig-Salz-Wasser den Schleim abstreifen.
Die Schollen auf beiden Hautseiten ziselieren (d. h. die Haut in 2-fingerbreiten Abständen oberflächlich einschneiden).
Dann die Fische noch einmal gut waschen, mit Essig oder Zitronensaft beträufeln, rundherum salzen und pfeffern.
Die Speckwürfel ausbraten und aus dem Fett nehmen.
Die vorbereiteten Schollen in leicht gesalzenem Mehl wenden und im Speckfett von beiden Seiten goldbraun und garbraten.
Sollte das Speckfett nicht ausreichen, noch etwas Schweineschmalz zufügen.
Die Fische auf eine vorgewärmte Platte legen, mit den Speckwürfeln bestreuen, mit geschälten, entkernten Zitronenscheiben, Petersilie oder Dill garnieren.

Dazu paßt ein Kartoffelsalat – mit Dill angemacht und mit vielen Gurkenscheiben garniert.
Als Getränk ein kühles Bier und einen Korn reichen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Gebratene grüne Heringe mit RemouladeGebratene grüne Heringe mit Remoulade Gebratene grüne Heringe mit Remoulade 4 bis 6 grüne Heringe, 1 Ei, 1 Zwiebel, Semmelmehl, Salz, Pfeffer, Bratfett, 1 Eßl. Mayonnaise, 1/2 Flasche Joghurt, Petersilie, Dill, […]
  • OstseekorallenOstseekorallen Ostseekorallen ZUTATEN (für 4 Personen) : 800 g Fischfilets, Zitronensaft oder Weinessig, Salz, 2 Eßl. geh. Küchenkräuter, 1 Eßl. Tomatenmark, Bierteig (siehe […]
  • Fisch-FondueFisch-Fondue Fisch-Fondue 3 Forellen, Zitrone, 1 mittlerer Karpfen, etwa 3/4 l Öl, Bierteig, 100 g Speck, 16 Weinbergschnecken, grüne Gurke, Paprikafrucht, Kapern, gefüllte Oliven, Kräuterbutter, […]
  • Pikantes FischragoutPikantes Fischragout Pikantes Fischragout ZUTATEN (für 4 Personen): 800 g Fischfilet, Salz, Zitronensaft oder Weinessig. Zur Ragouttunke: 40 g Rauchspeck, 60 g Mehl, 1 kleine Zwiebel, 1/2 l Wasser oder […]
  • Kräuter-Makrelenfilets, gebratenKräuter-Makrelenfilets, gebraten Kräuter-Makrelenfilets, gebraten ZUTATEN (für 4 Personen): 4 große Makrelen, Zitronensaft oder Weinessig, Salz, 3 Eßl. gehackten Dill, 1 Eßl. gehackte Petersilie, 1 Ei, 3 Eßl. Milch, […]
  • Marinierter Karpfen auf ukrainische ArtMarinierter Karpfen auf ukrainische Art Marinierter Karpfen auf ukrainische Art 1 Karpfen (etwa 2000 g), 6 Eßl Öl, 5 Eßl. Mehl, Salz, Fischmariniergewürz, Paprika. für die Soße: 4 Zwiebeln oder 2 Stangen Porree, 1/4 Knolle […]
  • Überraschungs-FiletbratenÜberraschungs-Filetbraten Überraschungs-Filetbraten ZUTATEN (für 4 Personen) : 750 g Fischfilet (Rotbarsch, Kabeljau - oder Katfischfilet), Zitronensaft oder Weinessig, Salz, Semmelmehl zum Panieren, Öl zum […]
  • Hecht in Sahne-Pfeffer-SoßeHecht in Sahne-Pfeffer-Soße Hecht in Sahne-Pfeffer-Soße 1,5 kg Hecht, 2 Zwiebeln, 1/4 l saure Sahne, 1 Glas Weißwein (0,2 l), 2 Eßl. Semmelmehl, 1 Eßl. geriebener Meerrettich, 75 g Butter, 1 Röhrchen Kapern, 1 […]
  • Wiener Fischfilet mit DelikateßsalatWiener Fischfilet mit Delikateßsalat Wiener Fischfilet mit Delikateßsalat 1250 g Kabeljau- oder Karpfenfilet, 2 bis 3 Eßl. Mehl, 4 Eier, 3 Eßl. Öl, 50 g Margarine, Salz, Edelsüßpaprika, Petersilie. für den Salat: 1000 g […]
  • Gedünstetes Fischfilet mit Joghurt-Meerrettich-MayonnaiseGedünstetes Fischfilet mit Joghurt-Meerrettich-Mayonnaise Gedünstetes Fischfilet mit Joghurt-Meerrettich-Mayonnaise ZUTATEN (für 4 Personen) : 800 g Fischfilet, Zitronensaft oder Weinessig, Salz. Zur Joghurt-Meerrettich-Mayonnaise: 100 g […]
  • Gebackene Pute auf altböhmische ArtGebackene Pute auf altböhmische Art Gebackene Pute auf altböhmische Art 1 Putenbrust, 1 Putenkeule, Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika, 2 Zitronen, 3 Eßl. Mehl, 4 Eier, 175 g Semmelmehl, 5 Eßl. Öl, 100 g Margarine, 1 Schoppen […]
  • Karlshagener AalgerichtKarlshagener Aalgericht Karlshagener Aalgericht Zutaten 1000 - 1250 g frischer Aal (etwa fingerdick), 3 Zitronen, 4 Knoblauchzehen, 5 Eßl. Öl, 5 Eßl. Semmelbrösel, 2 Eßl. Mehl, 1 Teel. frische oder getrocknete […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei