Anzeige

Spirelli-Geflügel-Salat

Spirelli-Geflügel-Salat

200 g Spirelli, 150 g kaltes, gares Hühnerfleisch, 100 g gekochter Sellerie, 50 g Gewürzgurke, 50 g rote Paprikafrucht, 2 Eßl. Öl, 1 Eßl. Essig, 1 Eßl. Tomatenmark, 2 Eßl. feingehackte Petersilie, 1 Teel. Edelsüß-Paprika, Muskat, Salz, Pfeffer, Zucker.

Die nach Vorschrift gegarten Spirelli mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.
Hühnerfleisch, Sellerie, Gewürzgurke und Paprikafrucht in Würfel scheiden und zugeben.
Aus Öl, Essig, Tomatenmark und Petersilie eine Soße bereiten, mit Edelsüß-Paprika, Muskat, Salz, Pfeffer und Zucker würzen und die fertige Soße mit den anderen Salatzutaten vermischen.
Den Salat 1 bis 2 Stunden durchziehen lassen und nochmals abschmecken.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.