Spreewälder Gurkenkaltschale

1 l saure Milch oder Joghurt, 500 g Salatgurken, Salz, Pfeffer, Zucker, 1 Eßl. feingeschnittener Dill.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

In die gut gekühlte saure Milch gehobelte Salatgurke, etwas Salz, Pfeffer, Zucker und den Dill geben.
Vor dem Servieren nochmals kühlen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

0/5 (0 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen