Schinken im Salatkranz

Ein einfaches & geniales Rezept aus der Sowjetunion

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Schinkenscheiben in der Mitte einer Platte anrichten. Mayonnaise, Meerrettich und Zucker, nach Belieben auch ein wenig Joghurt gut verrühren und etwa ein Drittel davon auf dem Schinken verteilen. Mit Eischeiben umlegen und darauf gehackte Kräuter streuen. Leicht marinierte Salatblätter ringsum anordnen, darauf die fein geschnittenen roten Rüben legen und den Rest der Meerrettichmayonnaise darüberziehen. Anstelle von Schinken läßt sich auch magerer kalter Schweinebraten oder Zunge verwenden.

Nach: …unter anderem Soljanka, Leipzig, Verlag für die Frau, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen