Pilzstrudel

Pilzstrudel

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Pilzstrudel

Und so wird es gemacht…

Die geschnittenen Pilze in angeschwitzter Zwiebel gardünsten. Salzen, pfeffern und 2 Eier zugeben, umrühren und stocken lassen.

Pilzstrudel

Den Blätterteig zu einem Rechteck ausrollen, mit Pilzfüllung, kleingeschnittenem Schinken und Petersilie versehen und einrollen. Oberfläche mit einem geschlagenen Ei bestreichen. In vorgeheizter Röhre rot backen.

Als warme Vorspeise servieren.

Nach: Pilze sammeln und essen, Artia-Verlag, Prag, 1987

Bild für euer Pinterest-Board

Pilzstrudel

Print Friendly, PDF & Email
5/5 (1 Bewertung)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen