Anzeige

Mailänder Fischauflauf

Mailänder Fischauflauf

ZUTATEN (für 4 Personen): 800 g Fischfilet, Zitronensaft oder Weinessig, Salz, 250 g halbgar gekochte Makkaroni, 1/2 l Tomatentunke, Reibkäse, 1-2 Eßl. Margarine.

ZUBEREITUNG: Das in Portionsstücke geschnittene Fischfilet noch dem 3-S-System vorbereiten. Fisch und Makkaroni
schichtweise in eine gefettete feuerfeste Form geben, mit Reibkäse bestreuen und mit Margarine- oder Butterflöckchen belegen. 20-25 Minuten im Ofen überbacken. Mit Tomatentunke und Blattsalat zu Tisch geben.

Quelle: Köstliche Fischgerichte – Herausgegeben vom Werbedienst der volkseigenen Fischwirtschaft Rostock (1961)

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.