Mährische Schnitzel

Anzeige

Mährische Schnitzel

Zutaten:

150 g Mehl, 1 Glas Milch, 5 Eier, Salz, 1/8 Glas Gemüseerbsen, 120 g Margarine, 600 g Schnitzelfleisch, Salz, Pfeffer.

Zubereitung:

Aus Mehl, Milch, 1 Ei und etwas Salz einen Eierkuchenteig herstellen.
Die restlichen Eier und die Erbsen in 20 g Margarine zu Rührei braten.
Die Schnitzel so schneiden, daß man sie auseinanderklappen kann, vorsichtig klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen und eine Seite
mit Rührei belegen.
Die andere Seite darüber klappen, zusammendrücken, durch den Eierkuchenteig ziehen und langsam braten.
Pommes frites, Risotto und frischen Salat als Beilage reichen.

[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Rührei mit feinen KräuternRührei mit feinen Kräutern Rührei mit feinen Kräutern Eine Handvoll verschiedener frischer Frühlingsgemüse, Spinat, Sauerampfer, Petersilie, Karotten, Kohlrabi, werden feingewiegt und mit etwas grünen Erbsen in […]
  • PlusterkuchenPlusterkuchen Plusterkuchen Zutaten (für 4 Personen) 1/2 l Milch, 250 g Mehl, 4 Eier, 1 Prise Salz, 75 g Zucker, 1 Teel. Backpulver. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann […]
  • PanadelsuppePanadelsuppe Panadelsuppe Zutaten: 500 g Brühknochen, 300 g Rinderkochfleisch, 2 Bund Suppengemüse, Salz, Muskat, 1 Tasse Milch, 6 Eßl. Mehl, 1 Ei, 50 g Öl. Zubereitung: Die Knochen und das […]
  • Lausitzer SonntagssuppeLausitzer Sonntagssuppe Lausitzer Sonntagssuppe Zutaten 1 Suppenhuhn, Wurzelwerk, Salz, Pfeffer, Nelken, Lorbeerblatt. Für die Gemüseeinlage: 2 bis 3 Eßl. Butter, 2 Möhren, 1/4 Knolle Sellerie, 1 kleine […]
  • Einfache EierkuchenEinfache Eierkuchen Einfache Eierkuchen Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1962 Zutaten 1/2 l Milch, 2 Eier, 2 Prisen Salz, 250 g Mehl, Fett zum braten Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum […]
  • FeinschmeckerplatteFeinschmeckerplatte Feinschmeckerplatte Ein Rezept aus der Gaststätte »Stegschänke« in Werchow aus dem Jahr 1984 Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die »Stegschänke« liegt an dem alten Steg, […]
  • SpeckeierkuchenSpeckeierkuchen Speckeierkuchen 8 Eier 1/4 Ltr. Vollmilch 125 Gramm Weizenmehl 200 Gramm Fetter Speck Salz Pfeffer Die Eier mit Milch zerschlagen, Mehl, Prise Salz und Pfeffer dazu geben und […]
  • Zwiebelfleisch-SchmarrenZwiebelfleisch-Schmarren Zwiebelfleisch-Schmarren 6 Eier, 2 Zwiebeln oder entsprechend Porree, 125 g Bratenreste oder Schinkenwurst, 4 Eßl. Öl, 300 g Mehl, 4 Eßl. Selterswasser, Salz, Pfeffer, Kümmel, […]
  • ZigeunereierkuchenZigeunereierkuchen Zigeunereierkuchen 1 Tüte backfertiges Eierkuchenmehl, 2 El. Bratfett, 4 Eier, 1 Prise Salz, 4 Scheiben gekochter Schinken, Öl. Den Eierkuchenteig nach Anweisung bereiten und […]
  • Was eignet sich als Fülle für Eierkuchen?Was eignet sich als Fülle für Eierkuchen? Was eignet sich als Fülle für Eierkuchen? 1. Marmelade oder Gelee, noch Belieben mit ein paar Tropfen Sirup oder Weinbrand leicht flüssig angerührt. 2. Quark, möglichst durch ein […]
  • Quarkpalatschinken (Ungarn)Quarkpalatschinken (Ungarn) Quarkpalatschinken (Ungarn) Zutaten (für 4 Personen) Teig: 300 g Mehl, 4 Eier, 1 Teel. Zucker, 1 Prise Salz, 1/2 l Milch, Pflanzenfett zum Braten. Quarkfülle: 250 g Quark, 2 Eier, […]
  • Crepes mit HonigCrepes mit Honig Crepes mit Honig Zutaten (für 4 Personen) 3 Eier, 1/4 l Milch, 150 g Mehl, 1 Prise Salz, 50 g Feinmargarine, Honig, Staubzucker, Kokosraspeln. Lob, Kritik, Fragen oder […]
4.5/5 (2 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen