Anzeige

Kaßler Kartoffelsalat

Kaßler Kartoffelsalat

500 g Kaßler (gekocht), ohne Knochen, 1000 g Kartoffeln, 2 Äpfel, 1 Zwiebel, 2 Eier, 4 Eßl. Mayonnaise, 1 Eßl. geriebener Meerrettich, Salz, Senf, Zucker, Pfeffer.

Von den in Scheiben geschnittenen Kartoffeln, den ebenfalls in feine Scheiben geschnittenen Äpfein, der feinwürflig geschnittenen Zwiebel, den geviertelten gekochten Eiern, dem geriebenen Meerrettich und der Mayonnaise einen Salat zubereiten, der mit Salz, Senf, Zucker und Pfeffer abgeschmeckt wird.
Diesen würzigen Salat mit Scheiben von gekochtem Kaßler anrichten, mit Tomatenecken, Radieschen oder grünem Salat garnieren und je nach Geschmack ein Schüsselchen herzhafte Preiselbeeren dazu anbieten.

[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.