Huhn in Meerrettichcreme

Anzeige

Huhn in Meerrettichcreme

Zutaten

1/2 großes oder 1 kleines Huhn, Salz, Pfeffer, 100 g Margarine, 1 Zwiebel, 1/8 I Brühe oder Wasser, 30 g Mehl, 1/4 I Sahne, 1/4 I Milch, 40 g Meerrettich, Petersilie.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

  • Das vorbereitete Huhn in Portionen zerlegen, mit Salz und Pfeffer einreiben und auf beiden Seiten rasch in Margarine anbraten.
  • Herausnehmen, in dem restlichen Fett feingehackte Zwiebel anrösten, ein wenig Brühe oder Wasser aufgießen und die Portionen wieder hineinlegen.
  • In der erhitzten Röhre zugedeckt gardünsten.
  • Das Fleisch herausnehmen, den Saft bis aufs Fett eindampfen, mit Mehl anschwitzen und unter ständigem Rühren mit dem Sahne-Milch-Gemisch zu einer dicken Soße verrühren.
  • Geriebenen Meerrettich und gehackte Petersilie zufügen.
  • Falls der Meerrettich zu scharf ist, mit etwas heißem Wasser abbrühen.
  • Mit Reis, Kartoffeln oder Toastbrot auftragen.

[Quelle: Tschechische Küche » Verlag PRACE, Praha, Verlag für die Frau, Leipzig, 1987]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Kalbsfrikassee mit GemüseKalbsfrikassee mit Gemüse Kalbsfrikassee mit Gemüse Zutaten 500 g Kalbfleisch, Salz, 100 g Wurzelwerk, 1 Zwiebel, 80 g Butter, 1 Prise Muskat, 40 g Mehl, 1/2 Zitrone, 1 Eigelb, 1 Eßlöffel Milch, […]
  • Rumpsteaks mit Gemüse und SahneRumpsteaks mit Gemüse und Sahne Rumpsteaks mit Gemüse und Sahne Zutaten 4 Scheiben Roastbeef (zusammen etwa 500 g), Salz, 80 g Schmalz, 2 Zwiebeln, 50 g Möhre, 50 g Sellerie, 30 g grüne Erbsen (aus der Konserve), 30 g […]
  • Kalbsschnitzel naturellKalbsschnitzel naturell Kalbsschnitzel naturell Zutaten 1 Kalbsschnitzel (zusammen etwa 500 g), Salz, 20 g Mehl, 80 g Butter, 1/8 I Knochen- oder Suppenwürfelbrühe, Zitronensaft, Petersilie. Lob, Kritik, […]
  • HammelfleischrouladeHammelfleischroulade Hammelfleischroulade Zutaten 1 1/4 kg Hammelkeule, Salz, 120 g Margarine, 150 g Wurzelwerk, 50 g Zwiebel, 1/8 I Fleischbrühe, 30 g Mehl, 4 Eßlöffel Tomatenmark, 1/8 I Rotwein. Für die […]
  • Karpfen auf ChampignonsKarpfen auf Champignons Karpfen auf Champignons Zutaten 750 g Karpfen (4 bis 5 Portionen), 3 Knoblauchzehen, Salz, 100 ml Weißwein, 2 Pfefferkörner, 1 Prise Muskat, Petersilie. Für die Soße: 100 g Margarine, […]
  • Lendenbraten auf englische Art mit TatarensoßeLendenbraten auf englische Art mit Tatarensoße Lendenbraten auf englische Art mit Tatarensoße Zutaten 750 g Lende, Salz, Pfeffer, 80 g Schmalz, 30 g Butter. Für die Tatarensoße: 150 g Mayonnaise, Salz, Pfeffer, 1 Teelöffel Senf, […]
  • WildgulaschWildgulasch Wildgulasch Zutaten 750 g Schulterfleisch (Reh, Hirsch, Damhirsch), Salz, 2 Zwiebeln, 80 g Schmalz, je 1 Prise Pfeffer, Paprika und Majoran, Brühe von Knochen oder Suppenwürfeln, 50 g […]
  • Das Erfurter RadDas Erfurter Rad Das Erfurter Rad Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1971 Rezept nach Kurt Drummer (* 20. März 1928 in Gornsdorf; † 8. Juni 2000 in Chemnitz). Er war Fernsehkoch und Chefkoch in der DDR. Kurt […]
  • Kalbsschnitzel mit Schinken und KäseKalbsschnitzel mit Schinken und Käse Kalbsschnitzel mit Schinken und Käse Zutaten 4 Kalbsschnitzel, Salz, Pfeffer, 80 g Butter, 15 g Mehl, 1/8 l Knochen- oder Suppenwürfelbrühe, 50 g Schinken, 50 g Reibkäse, 2 […]
  • Schweinskoteletts mit Käse vom RostSchweinskoteletts mit Käse vom Rost Schweinskoteletts mit Käse vom Rost Zutaten 4 Schweinskoteletts, Salz, 1 Prise Pfeffer, 20 g Öl, 1 kleine Zwiebel, 4 dünne Scheiben Schnittkäse, Petersilie. Lob, Kritik, Fragen […]
  • Hühnercremesuppe mit EigelbHühnercremesuppe mit Eigelb Hühnercremesuppe mit Eigelb Zutaten (für 4 Personen) 1/2 Suppenhuhn, Salz, Wurzelwerk, 2 Eigelb, 1 Tee. Stärkemehl, 1/2 Tasse süße Sahne, 1 Gläschen Cherry, Weißbrot. Lob, […]
  • Gefüllte Rehrouladen (Hirschrouladen) mit MischgemüseGefüllte Rehrouladen (Hirschrouladen) mit Mischgemüse Gefüllte Rehrouladen (Hirschrouladen) mit Mischgemüse Zutaten 600 g Rehkeule, Salz, Pfeffer, Wacholderbeeren, 100 g Speck, 60 g Schmalz, 2 große Zwiebeln, 1/2 Lorbeerblatt, 20 g […]
5/5 (2 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei