Anzeige

Gefüllte Bratklopse zu Butternudeln

Gefüllte Bratklopse zu Butternudeln

400 Gramm Gemischtes Hackfleisch
2 Eier
3 Essl. Semmelbrösel
Salz
Oregano
Pfeffer, gemahlen
1 Zwiebel, gewürfelt
1 Teel. Öl
100 Gramm Bierschinken, in Streifen
2 Essl. Petersilie, gehackt
Öl zum Braten
250 Gramm Nudeln
1 Essl. Öl
625 ml Wasser
1 Essl. Butter

Salzwasser mit Öl aufkochen. Nudeln einschütten und aufkochen. 2 min kochen, ausschalten und 15 min mit Deckel gar kochen, ohne Energiezufuhr. Zwiebeln in heißem Öl rösten und mit dem Hackfleisch, den Eiern und Gewürzen vermischen und 8 kleine Portionen (Klopse) aufteilen. Den Bierschinken in 4 Portionen aufteilen und auf 4 Klopse legen, dann die restlichen 4 Klopse drauflegen und zusammendrücken und im Öl braten. Fertigen Nudeln in Butter schwenken. Klopse aufschneiden und mit gehackter Petersilie bestreuen und zu den Nudeln servieren. Als Dessert einen Apfel reichen.

Quelle
Wochenpost 19/1985

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.