Gänse- oder Entenpökelkeulen

Anzeige

Gänse- oder Entenpökelkeulen

Zutaten

3 Gänse- oder 6 Entenkeulen, 1 1/2 l Wasser, 50 g Salz, 10 g Zucker, 10 g Pökelsalz (eine Mischung von Salpeter, Kochsalz und Zucker, beim Fleischer in der benötigten kleinen Menge erhältlich), 4 Zwiebeln, Gewürzkörner, Lorbeerblätter

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Von 1 1/2 l Wasser mit Salz, Pökelsalz und Zucker, zwei Zwiebeln, zwei Lorbeerblättern und 5 Gewürzkörnern einen Pökelsud kochen, völlig erkalten lassen, die gut gesäuberten Gänse- oder Entenkeulen einlegen und, zugedeckt und kühlgestellt, drei Tage pökeln lassen.

Die gepökelten Keulen dann in kochendes Wasser mit zwei Zwiebeln, zwei Lorbeerblättern und 5 Gewürzkörnern einlegen und zugedeckt darin langsam 1 1/2 bis 2 Stunden kochen.

Wenn sie gar sind, die Gänsekeulen teilen, die Entenkeulen im ganzen auf Kohlrüben, Grünkohl oder Sauerkohl mit Stampf- oder Salzkartoffeln anrichten.

[Quelle: Von Apfelkartoffeln bis Zwiebelkuchen / Drummer/Muskewitz » VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1987]

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Zwiebelmarkt-ZwiebelpfanneZwiebelmarkt-Zwiebelpfanne Zwiebelmarkt-Zwiebelpfanne Zutaten 750 g kleine Zwiebeln 250 g Hackepeter 125 g gehacktes Rindfleisch 4 Eßl. Semmelmehl oder 3 geweichte Brötchen vom Vortag 2 Eier 4 […]
  • Gestowte WrukenGestowte Wruken Gestowte Wruken Der Begriff "gestowt" stammt aus dem Niederdeutschen und bezeichnet gedünstetes oder gedämpftes Gemüse in einer Mehlschwitze. Zutaten 1000 g Wruken (Kohlrüben), 800 g […]
  • Geschmortes EisbeinGeschmortes Eisbein Geschmortes Eisbein je Portion 1 Stück frisches Eisbein von etwa 300 g, 3 Mohrrüben, 1 kleines Stück Sellerie, 3 Zwiebeln, Salz, Pfeffer. Die rohen Eisbeinstücke an der Schwarte ein […]
  • Kaninchen in SauerkohlKaninchen in Sauerkohl Kaninchen in Sauerkohl 1 Kaninchen, Salz, Pfeffer, 300 g Schweinebauch, 2 Zwiebeln, 100 g frische Pilze oder 1/2 Tasse eingeweichte Trockenpilze, 300 g Sauerkohl, 2 Äpfel, 1/4 l […]
  • Rübenauer HasenpfefferRübenauer Hasenpfeffer Rübenauer Hasenpfeffer Zutaten Hals, Brustknochen, Bauchlappen, Herz, Vorderläufchen eines Hasen, 75 g Speck, 2 Zwiebeln, 1 Möhre, 1 Zitrone, 1 Eßl. Mehl, 1 Eßl. Zucker, 1 Glas Rotwein […]
  • Gebackene SchweinshachseGebackene Schweinshachse Gebackene Schweinshachse Ein Rezept aus der Gaststätte »Weinhaus« in Schwerin aus dem Jahr 1984 Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Im Jahre 1751 ernannte der Herzog von […]
  • Grünkohl mit BratwurstGrünkohl mit Bratwurst Grünkohl mit Bratwurst Zutaten 1500 g Grünkohl, 2 Zwiebeln, 100 g fetter Speck, 1/4 l Brühe,4 bis 6 Bratwürste, 1Eßl. Mehl, 3 EßI. Öl, Salz, Zucker, Pfeffer. Lob, Kritik, Fragen […]
  • Entenbraten mit GurkensoßeEntenbraten mit Gurkensoße Entenbraten mit Gurkensoße 1 Ente, 1 bis 2 Salatgurken, 2 Zwiebeln, 2 Eßl. Öl, 1 Eßl. Senf, 1 Eßl. Mehl, 1/8 l saure Sahne, 1 Glas Apfelsaft, Salz, Pfeffer, Zucker, Dill, […]
  • Thüringer SchnippelsuppeThüringer Schnippelsuppe Thüringer Schnippelsuppe Ein Rezept aus der Gaststätte »Rennsteigbaude« in Neuhaus Zutaten 1 l Fleischbrühe, 800 g Kartoffeln, 160 g Kohlrabi, 160 g Mohrrüben, 400 g Gemüseerbsen, […]
  • Stavenhagener RippenbratenStavenhagener Rippenbraten Stavenhagener Rippenbraten Zutaten für 4 Personen: 100 g leicht gepökeltes Schweinerippenstück 4-5 feste säuerliche Äpfel 400 g Backpflaumen 75 g Schmalz 3 Zwiebeln 4 Eßlöffel […]
  • Worbiser geschmortes Entenfleisch mit Kartoffel-Gurken-SalatWorbiser geschmortes Entenfleisch mit Kartoffel-Gurken-Salat Worbiser geschmortes Entenfleisch mit Kartoffel-Gurken-Salat Zutaten 1 Ente, 1 Eßl. Schmalz, 3 Zwiebeln, 1 Eßl. Edelsüßpaprika, 2 Eßl. Tomatenmark, 1 Eßl. Mehl, 1/2 Flasche Joghurt, […]
  • Radeberger BraumeisterfleischRadeberger Braumeisterfleisch Radeberger Braumeisterfleisch Zutaten 1000 g Rinderbrust, 4 Zwiebeln, 1/2 Flasche Radeberger Bier (oder Pilsner), 4 Scheiben Pumpendckel, 100 g Margarine, 1 Eßl. Tomatenmark, Wurzelwerk, […]
5/5 (1 Review)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei