Anzeige

Frikadeller Medgrontsager (Dänemark)

Teilen

Frikadeller Medgrontsager (Dänemark)

500 g Hackfleisch (halb Rind, halb Schwein), 1 Ei, 2 Eßlöffel geriebene Semmel, Salz, Pfeffer, Stärkemehl, 500 g schnittfeste Tomaten, 150 g kleine Zwiebeln, 250 g Champignons, 250 g zarte Erbsen, Curry, 1 Tasse Brühe.

Aus Hackfleisch, Ei, geriebener Semmel, Salz und Pfeffer einen Fleischteig bereiten, flache Klößchen formen, in Stärkemehl wälzen und in eine gefettete feuerfeste Form legen. Die gebrühten, gehäuteten Tomaten, die geschälten Zwiebeln und die vorbereiteten Champignons zerschneiden und, mit den Erbsen vermischt, auf die Fleischklößchen geben. Etwas Curry und Salz darüberstreuen, die heiße Brühe auf gießen und zugedeckt in der vorgeheizten Röhre etwa 30 Minuten garen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Frikadeller Medgrontsager (Dänemark)
Rezept bewerten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.