Anzeige

Fischsalat „Frühlingsgedicht“

Fischsalat „Frühlingsgedicht“

ZUTATEN (für 4 Personen): 500 g Fischfilet, Zitronensaft oder Weinessig, Blattsalat, Spinatblätter, Radieschen, Petersilie, Zwiebelsprossen, 2 Eier, 100 g Mayonnaise und 2 Eßl. Joghurt oder Sauermilch, Zitronenmelisse (Erfurter Diätgewürz).

ZUBEREITUNG : Das nach dem 3-S-System vorbereitete Fischfilet dämpfen, erkalten lassen, zerpflücken und in eine Glasschale geben. Mit Zitronensaft beträufeln, Blattsalat, Spinatblätter, Zwiebelsprossen und Petersilie fein schneiden, die hartgekochten Eier würfeln, alles unter die Joghurt-Mayonnaise ziehen, mit Zitronenmelisse würzen, 30 Min. durchziehen lassen und mit Salatherzen, Radieschenrosen und -scheiben garnieren.

Quelle: Köstliche Fischgerichte
Herausgegeben vom Werbedienst der volkseigenen Fischwirtschaft Rostock (1961)

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.