Brathühnchen mit Füllung Savarin

Anzeige

Brathühnchen mit Füllung Savarin

Zutaten

2 kleine Broiler, 150 g Champignons, 125 g gekochter Schinken, 1 großer Pfirsich, 1 große Tomate, 1 Glas Weißwein, 1 Sträußchen Petersilie, 1 Chillischote schwarzer Pfeffer, Salz, 20 g Butter, 4 Eßl. Öl, 1 Teel. Zitronensaft.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die Hühnchen waschen, abtrocknen und innen und außen mit Pfeffer sowie Salz einreiben.

Die Champignons säubern und 5 Minuten in wenig Wasser mit Zitronensaft kochen.

Dann abtropfen sowie abkühlen lassen und in Streifen schneiden.

Den gekochten Schinken ebenfalls streifig schneiden.

Die Tomate abbrühen und enthäuten, den Pfirsich ebenfalls abziehen und beides in Würfel schneiden.

Alles in etwas heißer Butter 1 bis 2 Minuten dünsten, schließlich mit dem Weißwein ablöschen und noch 5 Minuten weiterdünsten.

Dazu nun die feingehackte Petersilie, die gründlich zerkleinerte Chillischote sowie etwas Salz geben.

Die Hühnchen mit der Masse füllen und zunähen.

Diese dann im vorgeheizten Ofen in heißem Öl ungefähr 1 Stunde goldbraun braten.

Zwischendurch öfter wenden und mit Öl begießen.

Dazu kann man Croutons reichen.

[Quelle: Kochbuch für Pilzsammler » Verlag für die Frau, Leipzig, 1989]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Züricher GeschnetzeltesZüricher Geschnetzeltes Züricher Geschnetzeltes Zutaten 350 g Kalbsschnitzel, 350 g Kalbsnieren, 350 g Champignons, 1/4 l süße Sahne, 1/4 l Knochenbrühe, 2 Glas trockener Weißwein, 50 g Butterschmalz, 60 g […]
  • Nasi GorengNasi Goreng Nasi Goreng Hinter diesem exotischen Namen verbirgt sich eine bunte indonesische Reispfanne, zu der rote Paprikaschoten, Chillies, Zwiebeln, Sambal Oleg (gemahlene Pfefferschoten), […]
  • Brathuhn in MarinadeBrathuhn in Marinade Brathuhn in Marinade Zutaten 1 Huhn, Salz, Pfeffer, 30 g Öl, 1 Zwiebel, 150 g Wurzelwerk, etwa 1/4 I Weißwein, 200 g Mayonnaise, 2 Eßlöffel Sahne, 1 Prise Zucker, 1 Zitrone, 1 Teelöffel […]
  • Gefüllte Schweinsrouladen mit PilzenGefüllte Schweinsrouladen mit Pilzen Gefüllte Schweinsrouladen mit Pilzen Zutaten 4 Schweinsschnitzel (zusammen etwa 500 g), Salz, 150 g Champignons oder andere Pilze, 30 g Butter, 1/4 Zitrone, Pfeffer, Kümmel, 1/2 Glas […]
  • Schweinefilet, Berliner ArtSchweinefilet, Berliner Art Schweinefilet, Berliner Art Zutaten 2 Schweinefilets, Salz und Pfeffer, Thymian, Rosmarin und Dill, 30 g Schmalz, 30 g Butter, 1 Zwiebel, 1/8 I Brühe, 200 g Champignons, 1/8 I süße […]
  • Nudeln, mit Pilzen gefülltNudeln, mit Pilzen gefüllt Nudeln, mit Pilzen gefüllt Nudelteig aus 450 g Mehl, 7 Eßl. Wasser, 2 Eiern, 112 Teel. Salz; Fülle: 300 g Pilze, 30 g Margarine, 1 Zwiebel, Salz, Pfeffer, 1 Eßl. Zitronensaft, 1 Eßl. […]
  • KönigspastetenKönigspasteten Königspasteten 4 Blätterteigpasteten (fertig gekauft) oder 250 g gefrorener Blätterteig. Für die Füllung: 150 g Geflügelfleisch (gekocht oder gebraten), 50 g magerer Kochschinken, 40 g […]
  • Pilze mit Nierchen im KartoffelnestPilze mit Nierchen im Kartoffelnest Pilze mit Nierchen im Kartoffelnest Zutaten 600 g Butterpllze (auch Maronen, Steinpilze, Sandröhrlinge, Hexenpilze, evtl. Champignons, Träuschlinge), 300 g Schweinenierchen, 150 g […]
  • Hecht auf Pieštanyer ArtHecht auf Pieštanyer Art Hecht auf Pieštanyer Art Zutaten 1 kg Hecht, 100 g Steinpilze (auch Champignons oder Mischpilze), 100 g Tomaten, 1 Glas Weißwein, Saft von 1 Zitrone, 1 Bund Schnittlauch, 1 […]
  • Schillfilet auf Bakonyer ArtSchillfilet auf Bakonyer Art Schillfilet auf Bakonyer Art Zutaten 2 kleine Zander (je ca. 600 g), 250 g Steinpilze (Champignons, auch milde Täublinge), 100 g Zwiebeln, 1 grüne Paprikafrucht, 1/4 l saure Sahne, 100 g […]
  • Fasanensuppe auf JägerartFasanensuppe auf Jägerart Fasanensuppe auf Jägerart Zutaten 1 Fasan, 1 kg Rinderknochen, 200 g Sellerieknolle, 100 g Mohrrübe, 100 g Kohlrabi, 50 g Petersilienwurzel, 2 Zwiebeln, 1 Stange Porree, 1 Knoblauchzehe, […]
  • Provenzalischer RindfleischtopfProvenzalischer Rindfleischtopf Provenzalischer Rindfleischtopf Zutaten 800 g Rindfleisch, 125 g Champignons, 4 Zwiebeln, 4 Karotten, 4 kleine Tomaten, 6 grüne Oliven, 2 Zehen Knoblauch, 1/4 l Fleischbrühe, 1/4 l […]
5/5 (2 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen