Zunge in weißer Soße

Zutaten:

800 g gepökelte Rinderzunge, 1 Zwiebel, 1 Lorbeerblatt, 3 Pimentkörner, 150 g Margarine, 100 g Mehl, 2 Eßl. Zitronensaft.

Zubereitung:

Die Zunge mit 1 Zwiebel, Lorbeerblatt und Pimentkörnern in kaltem Wasser ansetzen und garen.
Herausnehmen, in kaltem Wasser abschrecken und abziehen.
Aus der Brühe, Margarine und Mehl eine helle Soße herstellen.
Die Zunge portionieren, in die Soße legen und mit Zitronensaft abschmecken.
Dazu Salzkartoffeln und Gurkensalat reichen.

[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

4.3/5 (15 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen