Usbekische Hammelfleischpfanne

1 Rest Hammelbraten, 1 Rest Soße, 2 Zwiebeln, Margarine oder Öl, 1 Flasche Tomatenketchup, 3 gare Möhren, 1 Teller Pellkartoffeln, Salz, Pfeffer oder Paprika.

Das abgetropfte Fleisch in kleine Stücke schneiden.
Die Zwiebelwürfel in heißer Margarine kurz dünsten, Fleisch, Tomatenketchup, geraspelte Möhren, kleingeschnittene Kartoffeln und Gewürze zugeben.
Mit Bratensoße, gegebenenfalls auch etwas saurer Sahne übergießen und in der Röhre stark erhitzen.

[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen