Thüringer Leberwurstsuppe

Diese Zutaten brauchen wir…

Für 4 Portionen

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

  1. Das Brot in Würfel schneiden.
  2. Von der Leberwurst die Pelle entfernen.
  3. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
  4. Den Lauch waschen und in sehr feine Streifen schneiden.
  5. Den Sellerie und die Möhre putzen und zerkleinern.
  6. In einem Topf die Butter erhitzen, das Gemüse zufügen und anschwitzen.
  7. Die Brotwürfel, die Leberwurst und die gesamte Brühe zugeben, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen, erhitzen.
  8. Alles zusammen 20 Minuten köcheln lassen.
  9. Dabei ab und zu umrühren.
4.5/5 (4 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen