Täubchen mit Pilzen

Zutaten

2 bis 4 Tauben, Salz, 40 bis 80 g Kräuterbutter, Speck, Margarine, 1/2 l Brühe, 200 g Champignons, 4 kleine Zwiebeln, 1/8 l Rotwein, 1 1/2 Teel. Stärkemehl.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die vorbereiteten Tauben innen und außen salzen.

Mit Kräuterbutter füllen und mit Speckscheiben umbinden.

In der heißen Margarine goldbraun braten.

Kochende Brühe auffüllen, Champignons und Zwiebeln zugeben und zugedeckt garen.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Das Gericht mit kalt angerührtem Stärkemehl binden und kräftig abschmecken.

[Quelle: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen