Spargelauflauf

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1969

Für 2 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Spargelstangen waschen und schälen, in eine gefettete feuerfeste Form schichten und mit Tomatenscheiben bedecken. Die Margarine schaumig schlagen, mit Semmelbröseln, Paprika, Sahne, Salz, Eigelb und steifgeschlagenem Eiweiß verrühren. Über den Spargel gießen, in der vorgeheizten Röhre 25 bis 30 Minuten backen, den Deckel dabei schließen. Mit gehackter Petersilie und Schinkenröllchen auftragen.

Nach: Leichte Kost, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1969

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen