Anzeige

Schollen (Flundern, Rotzungen) „Julischka“

Schollen (Flundern, Rotzungen) „Julischka“

ZUTATEN: 1-2 Plattfische je Person, Zitronensaft oder Weinessig, Salz, Zwiebeln und Tomaten, Weißwein, Edelsüß-Paprika.

ZUBEREITUNG: Zwiebeln und Tomaten in Scheiben schneiden, in eine gefettete Form geben, darauf die vorbereiteten
Plattfische legen und soviel Weißwein darüber gießen, bis die Plattfische zu einem Drittel bedeckt sind. ln der zugedeckten Form 15-20 Minuten garen lassen. Den Weißweinsud abgießen und zur Bereitung der Paprikatunke verwenden.
Mit Salzkartoffeln und Gemüsesalat zu Tisch geben.

Quelle: Köstliche Fischgerichte – Herausgegeben vom Werbedienst der volkseigenen Fischwirtschaft Rostock (1961)

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.